Autoren Archiv: kulturblog38

Der Kulturkompass fürs Wochenende 8. bis 10. Dezember

78161

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Kunst 18:30 Haus der Baukultur: Ausstellungseröffnung: Ulea Wesemeyer | EN10027 – “Stahl fischen!”, Eintritt frei Der Bund Deutscher Architekten Niedersachsen, die Bezirksgruppe Braunschweig, präsentiert vom 9.-10. Dezember 2017 Ulea Wesemeyer mit der Ausstellung „STAHL FISCHEN“!. 40 Stahlansichten. Die Hamburgerin Ulea Wesemeyer ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 1. bis 3. Dezember

Mono Sapiens

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Kunst 10:00 Hochschule für Bildende Künste (Montagehalle): HBK Kunstmarkt 2017 Wie jedes Jahr können sich die Kunstmarkt-Besucher*innen auf die Gelegenheit freuen, Malerei, Grafik, Skulptur, Fotografie, Zeichnung, Installation und vieles mehr von Lehrenden, Studierenden und Ehemaligen der HBK zu erwerben und mit ... Mehr lesen »

PUDELAUTOPSIE – 01 – Identität

pudelautopsie_logo-660x330

Standard Podcast [ 0.01 MB ] Jetzt abspielen | Play in Popup | Download (44) weiterführende links GOLDSAHNE Plug Jordan Peterson im Joe Rogan Podcast Sein und Streit: Rückkehr der Ressentiments – Brauchen wir eine Psychoanalyse der Gesellschaft? DLF: Philosophin Frick zur Streitkultur: Finger weg vom Konsens Politische Polarisierung in Zeiten der Einzigartigkeit George_Herbert_Mead Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 24. bis 26. November

23737619_1962441654071886_1849306008700096177_o

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Kunst 19:00 Geyso20: Ausstellungseröffnung “Zum Vergnügen – special art 2017″, Eintritt frei Geyso 20 geht mit seinem erfolgreichen Format „special art“ in die fünfte Runde und verspricht bekannte und neue Positionen der Outsider Art unter einem besonderen Blickwinkel. Von Freitag, 24. ... Mehr lesen »

Musikalische Impulse für Braunschweig

FESTIV_5_Plakat3

Das Indie und Electronic FESTIV wird ein halbes Jahrzehnt alt! Am 9. Dezember feiert das Indie und Electronic FESTIV sein fünfjähriges Bestehen. Mit poppig-dunkler Elektronik-Musik wird das Braunschweiger LOT-Theater ab 20:00 in ein “All You Can Eat”-Buffet für Liebhaber sphärisch-tanzbarer Kost verwandelt. Mit dabei sind ANA ANA und YMAY sowie GLANTZ als Gastgeber, die den Abend mit elektronischer Musik aus ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 17. bis 19. November

Tokyo

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Lesung 18:00 Schlossmuseum Braunschweig: Dracula – eine Lesung mit Biss Andreas Jäger liest in den historischen Räumen des Braunschweiger Schlosses aus dem “Dracula” Roman von Bram Stoker. https://www.facebook.com/events/407239026386896/ Verschiedenes 18:00 Haus der Wissenschaft: CANGKRAMA – Indonesischer Kulturabend, Eintritt frei Die Vereinigung ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 3. bis 5. November

19488517_456851808024504_42363223564189826_o

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Kunst 18:00 Schrill: Porzellan – Ausstellungswochenende im Schrill Präsentiert wird die Rauminstallation ‘Porzellan’ von Ruben Einsmann und Philip Nürnberger. Ausserdem wird es am Samstag Lesungen und Konzert, sowie ein Künstlergespräch mit Kaffee und Kuchen am Sonntag geben. Fr. 18:00 – 22:00, ... Mehr lesen »

Grenzgänger: Interview mit dem Anselm Tlusty Trio

Anselm Tlusty Trio

Das Anselm Tlusty Trio sind die drei jungen Braunschweiger Jakob Müller (Schlagzeug), Tino Ribeiro (Bass) und Nick Leonard Tlusty (Klavier). Am 31. Oktober treten sie im Rahmen der Reformationsfeierlichkeiten der Stadt Braunschweig am Kunst-Pavillon “Tetzelkiste” der Initiative Die Stadtfinder auf dem Burgplatz auf. Im Interview verrät Nick, Namensgeber und Kopf der Band, was für das Trio den besonderen Reiz des ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 27. bis 29. Oktober

22713509_1594827623915473_4804453694588924663_o

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Lesung 18:00 DRK KaufBar: Kyra Mevert: Hadi tschüss. Von der Oker an den Bosporus, Eintritt frei Kyra Alena Mevert, Autorin aus Braunschweig, lässt während dieser Reise Räume aus Wort, Bild und Klang entstehen. Manchmal kriegt sie dabei auch Besuch. Im ersten ... Mehr lesen »

Merkel-Pop vs. AFD? – Das neue Kettcar-Album “Ich vs. Wir”

kettcar

Kettcar sind neben Tocotronic und Die Sterne wohl einige der wenigen “Feuilleton-Bands” in deutscher Sprache, die vor allem mit ihren Texten die Gedanken kreisen lassen. In dem Satz “Es ist immer noch besser im Taxi zu weinen, als im HVV-Bus, oder nicht?” aus dem Song “Im Taxi weinen” aus dem im Jahr 2002 erschienenen Debut-Album “Du und wieviel von Deinen ... Mehr lesen »