Autoren Archiv: kulturblog38

„Adel/Elite?! – Eine partizipative Performance“ im Haus der Wissenschaft

Am vergangenen Samstag wurden im Haus der Wissenschaft die Rolle des Adels in der Vergangenheit und die Bildung heutiger Eliten einer kritischen Betrachtung unterzogen. Bei einer multimedialen und partizipativen Performance schlüpften die Besucher selbst in die Haut von Adeligen und Wirtschaftseliten, Bauern und Arbeitern, um in spielerischer Form Herrschaftsstrukturen und Mechanismen von Elitenbildung am eigenen Leib zu erfahren. Dass dieser ... Mehr lesen »

Konzertbericht Reverend Shine Snake Oil Co. und Bandinterview von und mit Martin Semmelrogge

REVEREND SHINE SNAKE OIL CO. – was hinter dem kryptischen Bandnamen steckt, dazu mehr in unserem exklusiven Backstage Band-Interview unten. Was hinter der Musik steckt: Energie, Spirit und vier internationale Musiker, die musikalisch, konzeptionell und menschlich begeistern. Davon konnten sich auch Martin Semmelrogge und sein Sohn Dustin überzeugen. Beide haben gerade ein Gastspiel in der Braunschweiger Komödie am Altstadtmarkt absolviert. ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 1.-3. November

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag Theater 20:00 DRK Kaufbar: Willkommen im Prekariat – Ein heiter-rebellisches Gesellschaftsstück „Cappucino-Worker, Arbeitskraftunternehmerinnen, Leiharbeiter, Scheinselbständige, Jobhopper – immer mehr Menschen leben in prekären Existenzen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Ein Grund mehr für die Agentur für Weltverbesserungspläne wieder genauer hinzusehen.“ https://www.facebook.com/events/180447792145514/ ... Mehr lesen »

Da war Musik drin: die KreativRegion zu Gast beim KufA Kulturstammtisch

Da war Musik drin: Andreas Schuster, Jan Birkenfeld und Falk-Martin Drescher vom KreativRegion e.V. zu Gast beim KuFa Kulturstammtisch am 30. Oktober 2013. Musik: Radical Radio. Die KreativRegion Braunschweig Wolfsburg hat gestern in der DRK KaufBar sich, ihre Ziele und Strategien vorgestellt – ein Konzept, dass Kreativität und kulturelle Dynamik als Standortfaktoren im überregionalen Wettbewerb mit anderen Städten und Metropolregionen ... Mehr lesen »

Der Geist im Vakuum oder „Welcome to Babylon“

„Welcome to Babylon“ – so der treffende Alternativtitel von HBK-Präsident Hubertus v. Amelunxen, der damit auf das internationale Flair der Veranstaltung anspielt: Am 22. Oktober präsentieren KünstlerInnen aus Europa, Afrika und Übersee Arbeiten aus den Bereichen Bildende Kunst und Klangkunst in der Hamburger Straße 267. Die ausgestellten Werke sind während des Stipendienaufenthalts der  neun Braunschweig-PROJECTS-StipendiatInnen in Braunschweig entstanden. Die Braunschweig-PROJECTS-Stipendien ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 25.-27. Oktober

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag: Musik 19:00 B58: „Noise Nite„, Eintritt: 3€ Mit Crystal (Reggae/Ska, Funk, Rock), Avaengarde (Punkrock), Fuzziebaer (Stoner Rock), Draak & Band (Deutscher Hip Hop), Smokey Lane (Rock), Fankuna Mat (Funk/Pop/Jazz) https://www.facebook.com/events/401435489980002/ 20:00 DRK Kaufbar: „50. Musikschöpfung“ mit Dominik Lambry, Arno und David Somrei, Didi ... Mehr lesen »

Salve! – Die lange Römer-Nacht im Braunschweigischen Landesmuseum

Auf den Spuren der alten Römer strömten am vergangenen Samstag zu ungewohnt später Stunde hunderte Besucher ins Braunschweigische Landesmuseum, um einen Museumsbesuch der besonderen Art zu erleben. Von 18-24 Uhr hatten Geschichtsinteressierte in der „Langen Römer-Nacht“ die Möglichkeit, bei Themenführungen und Erlebnisaktionen rund um die Harzhorn-Ausstellung „Roms vergessener Feldzug“ die neusten Erkenntnisse über das Leben und Sterben der Römer in ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 18.-20. Oktober

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag: Musik 19:30 im B58: HELL:ON, SINFUL, CRAVING „An diesem Abend präsentiert der hotel666 Metalclub e.V. ein internationales Ballerfeuerwerk im B58. HELL:ON aus Ungarn und SINFUL aus Russland sind zusammen mit CRAVING aus Oldenburg auf der HELL REVISITED EUROPEAN TOUR 2013 unterwegs!“ Eintritt: 8 ... Mehr lesen »

30 Jahre Junges Staatstheater: „Wir haben den Taubendreck rausgeschaufelt und den Raum für uns erobert“

So beschreibt Thomas Lang, Gründer und langjähriger Leiter des Kinder- und Jugendtheaters, den Einzug in den „theaterspielplatz“, seit 2006 das „Haus Drei“ des Staatstheaters. Taubendreck, improvisierte Bühnentechnik und bittere Kälte durch Einfachverglasung: das alles hat das Haus Drei an diesem 10. Oktober 2013, dem Tag der Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsfest, längst hinter sich gelassen. Aber den Charme des experimentellen und abenteuerlichen ... Mehr lesen »

Verkündet die frohe Botschaft: „Spread Music“!

Im Rahmen der „Kluge-Köpfe-Dialoge“ ist bisher vor allem eines deutlich geworden: In Braunschweig mangelt es weniger an kultureller Produktivität und Kreativität, als vielmehr an einer effektiven Kulturvermittlung. Der KufA e.V. hat zuletzt einen ersten, viel versprechenden Versuch unternommen, den Kontakt zwischen Kulturschaffenden und Kulturinteressierten über eine themenspezifische Linkliste zu erleichtern. Bezogen auf die lokale und regionale Musikszene verfolgt das Projekt ... Mehr lesen »