Autoren Archiv: kulturblog38

LOGO – Wissenschaft aus Braunschweig

„Das Energiesystem steht in Deutschland vor einem grundlegenden Umbau. Im Mittelpunkt: Die erneuerbaren Energien Wind, Wasser, Sonne, Erdwärme und nachwachsende Rohstoffe. Aber nach der euphorischen Aufbruchsstimmung rücken nun die Probleme in den Vordergrund. Wenn ein Solarpark im Schnee versinkt oder die Windräder still stehen, wird nur wenig Energie erzeugt. Scheint dagegen viel Sonne und treibt ein kräftiger Wind die Räder ... Mehr lesen »

Filmwettbewerb Haus der Wissenschaft

  Auch in diesem Jahr veranstaltet das Haus der Wissenschaft zusammen mit BS|Energy einen Kurzfilmwettbewerb. Diesmal unter dem Motto „Unter Strom“. Mitmachen kann so gut wie jeder, es gibt Geldpreise im Wert von bis zu 500 Euro und kleinere Geschenke zu gewinnen. „Manchmal stehen wir einfach unter Strom – sei es, weil wir uns auf ein lang erwartetes Wiedersehen mit ... Mehr lesen »

36. Museumstag

Unter dem Motto „Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten: Museen machen mit!“ findet am 12. Mai in Deutschland, Österreich und der Schweiz der 36. Internationale Museumstag statt. Der vom Internationalen Museumsrat ICOM jährlich im Mai ausgerufene Tag will auf die Bedeutung und Vielfalt der Museen aufmerksam machen. Schirmherr in Deutschland ist dabei in diesem Jahr der Baden-Württembergische Ministerpräsident und Bundesratspräsident Winfried ... Mehr lesen »

Kultur im Zelt 2013

In diesem Sommer jährt sich das erfolgreiche Braunschweiger Kultur-Festival „KulturImZelt“ bereits zum fünfzehnten Mal. Was als ambitionierte Privatinitiative begann, ist inzwischen zu einer überregionalen Instanz geworden. So lockte es im vergangenen Jahr mehr als 30.000 Gäste in die Löwenstadt und erreichte damit seinen bisherigen Besucherrekord. Eine ganz besondere Anziehungskraft entfaltet das vierwöchige Festival dank seiner idyllische Lage im Braunschweiger Bürgerpark ... Mehr lesen »