Interviews

Feine Klangsprache, famose Energie

trio-1

Ein Interview mit dem norwegischen Bassisten Arild Andersen Gute Nachrichten für die Braunschweiger Jazzfreunde! Nach Dave Holland im letzten Jahr kommt wiederum ein herausragender Jazzbassist ins Braunschweiger LOT-Theater: der Norweger Arild Andersen mit seinem Trio.  Klaus Gohlke telefonierte mit dem in Oslo lebenden Bassisten. Arild, du bist jetzt einundsiebzig Jahre alt. Immer noch die große Lust auf Tour zu gehen? ... Mehr lesen »

Glamourös und unhygienisch

GOLDSAHNE 1

GOLDSAHNE ist das neue Projekt von Sascha Dettbarn und Malte F. Kettler, in dieser trauten Zweisamkeit dem Publikum bis dato hauptsächlich bekannt durch die Indiefolk-Band Deerwood. Doch statt hymnischer Gesangseinlagen zu Akustikgitarre und Banjo rappen die beiden nun mehrschichtige Gesellschaftskritik auf schnelle Electro Beats nach bester Deichkind-Manier. Was soll das Ganze, und wer ist überhaupt dieser Volker? Im Interview mit ... Mehr lesen »

Süßes Gift aus Braunschweig

CallinTommy_Presse2b

Callin Tommy rocken seit sechs Jahren die Bühnen der Republik. Nun erscheint mit “Sweet Toxin” der zweite Longplayer der siebenköpfigen Skapunk-Kombo, am morgigen Samstagabend spielen die Braunschweiger ihr Release-Konzert im Tegtmeyer. Im Interview verrät Frontfrau Inga, woraus das süße Gift der neuen Platte besteht, wie man die Interessen von sieben kreativen Köpfen erfolgreich zusammenführt und warum uns das Tegtmeyer unbedingt ... Mehr lesen »

Jour Fixe 17 “Metamorphosen” – Interview zum Performance-Event am 30. November

JourFixeFoto

Heute um 19 Uhr ist es wieder soweit: Jour Fixe im LOT-Theater ist angesagt! An diesem Abend gehört die Bühne den performativen Künsten, dem Darstellenden Spiel. Studierende der Hochschule für Bildende Künste zeigen, was sie performativ alles drauf haben: von exzentrisch-experimentell über magisch-mitreißend bis lässig-lustig, die künstlerische Bandbreite ist enorm und immer wieder ein Erlebnis. Nicht umsonst waren wir schon ... Mehr lesen »

Sängerin Line Bøgh im Interview – Am 14. live in Braunschweig!

14352403_1162759710437078_7864594695948479740_o

Am 14. Oktober ist Line Bøgh zu Gast in der DRK-KaufBar. Die Spezialität der 30-jährigen Singer-Songwriterin aus Kopenhagen: “Poesie-Pop” (Intro) mit Einflüssen aus Indie- und Folk-Rock. Lines erste Single “Lily Avenue” lief in Dänemark im Radio, die zweite wurde in der dänischen Version von “The X-factor” gefeatured. In diesem Jahr erschien ihr erstes Album in Deutschland, das nächste steht bereits ... Mehr lesen »

Kolibri_Ghost: Sascha Dettbarn im Interview

Sascha Dettbarn (c) Christin von Behrbalk

Bildender Künstler, Kurator, freischaffender Designer, Musiker und – Achtung, Eigenwerbung – Podcaster bei Kulturblog38: Sascha Dettbarn ist ein kreatives Multitalent. Auch innerhalb seiner vielfältigen Professionen schlägt der aus Salzgitter stammende Braunschweiger regelmäßig neue Wege ein. So auch im Musikalischen: Mitte der 2000er mit “The Princess and the Pearl” einen Namen gemacht, steht er seit drei Jahren mit Malte F. Kettler ... Mehr lesen »

Pretty Lightning im Band-Interview – und am 25. April im KAWA!

0004932899_10

Früher stand “Kawa” für schnelle grüne Motorräder aus Japan. Dicker Hubraum, dicker Sound, dicke Hose: So war das damals. Guter Sound liegt zum Glück immer noch im Trend, und daher widmet sich das Braunschweiger KAWA am kommenden Montag mal wieder der feinen musikalischen Unterhaltung. Die Gäste Pretty Lightning halten nichts von PS-Geprotze, ihnen reichen zwei Handvoll Pferdestärken, um Spaß zu ... Mehr lesen »

Musikalische Begleitung der Extraklasse: Christoph Braun über das Festival Theaterformen 2016-Musikprogramm

Chefboss_Miststueck_Promofoto

Vom 9. bis 19. Juni findet das Festival Theaterformen 2016 statt, gerade wurde das Programm der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Festival, das im jährlichen Wechsel in Hannover und Braunschweig zu Gast ist, zieht die internationale Theaterszene in diesem Jahr wieder in die Löwenstadt. Themenschwerpunkt 2016 ist Theater aus Ost- und Südostasien. Festivalleiterin Martine Dennewald hat dazu Gastspiele aus Bangkok, Kuala Lumpur, Seoul, Singapur ... Mehr lesen »

ARTGESCHOSS 2016 in Braunschweig: Interview mit Ausstellungsleiter Dmitrij Schurbin

10256775_914032028606887_6733079126973322043_o

Am 1. April wird die Kunstausstellung ARTGESCHOSS 2016 in der Braunschweiger WelfenAkademie eröffnet. Nach einem einjährigen Intermezzo in Berlin ist die Kunstausstellung, die 2013 und 2014 in Wolfenbüttel stattfand, damit wieder zurück in der Region. Bis zum 24. Juni werden in den Räumen an der Salzdahlumer Straße 160 über 300 Kunstwerke von 43 internationalen Künstlerinnen und Künstlern auf 3500 m² ... Mehr lesen »

Subkultur oder Mainstream? Techno-Produzent und DJ Alfred Heinrichs im Gespräch

Bild1

Das Label Supdub Records ist seit mehr als zehn Jahren in der Technoszene äußerst erfolgreich. Am kommenden Samstag ist der Berliner Produzent und DJ Alfred Heinrichs im Braunschweiger “Brain Klub” live zu erleben. Fotografin Anja Sniehotta begleitete ihn schon 2014 in Stralsund, später in Berlin und Braunschweig. Für uns sprach sie mit ihm über seine Inspirationsquellen, die Entwicklung der Technoszene ... Mehr lesen »