Der Kulturkompass fürs Wochenende 1. bis 3. Juli

Der Kulturkompass fürs Wochenende 1. bis 3. Juli

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Vernissage

  • 20:00 einRaum 5-7: Ausstellung »Zeitverschiebung« von Eike Berg, Eintritt frei

Eike Bergs künstlerische Arbeit umfasst ein weites Spektrum an Ausdrucksformen: bewegte Bilder, Licht- und raumgreifende Installationen, konzeptuelle und computerbasierte Arbeiten, Sound, Fotografie und Grafik. Im Mittelpunkt stehen immer Grenzbereiche der Wahrnehmung: Raum und Zeit, Realität und Abstraktion.

https://www.facebook.com/events/243042832754469/

Musik/Literatur

  • 20:00 Das Kult: Alix Dudel & Thorsten Larbig (Piano) – „Der Kaffee ist fertig“, Eintritt 15€/12€ erm.

Alix Dudel (Diseuse) und Thorsten Larbig (Pianist) laden ein: Dieses Programm ist eine feine Mischung aus wunderbaren Liedern von Friedhelm Kändler, Georg Kreisler oder Hildegard Knef – Die „Raben“ oder die „Roten Rosen“ –Lieder, die Erinnerungen wach rufen oder Lieder, die zum Träumen einladen.

https://www.facebook.com/events/1788794151356045/

Führung

  • 21:00 Burgplatz: Lichtparcours Spaziergang – Alfredo Jaar: Kultur = Kapital & Kevin Schmidt: But No One´s Home, Eintritt frei

Double Feature: In einem einstündigen Spaziergang mit bekannten Braunschweiger Persönlichkeiten rücken jeweils zwei Arbeiten des Lichtparcours in den Fokus. Diese Woche wird Anke Kaphammel, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft Alfredo Jaars „Kultur=Kapital“ und Kevin Schmidts „…But No One’s Home“ vorstellen.

Treffpunkt: Treffpunkt Burgplatz / Braunschweiger Löwe.

https://www.facebook.com/events/481945055344306/

Konzert

  • 21:00 Nexus: Giver, Cut, Empty. (Melodic Hardcore Hardcore Sludge)

GIVER aus Köln & Paderborn hauen passionierten Melodic Hardcore raus.
https://wwwfacebook.com/giverhc
http://giverhc.bandcamp.com/

CUT: Tighter Hardcore + mit ne gute Portion Sludge = Messercore
https://www.facebook.com/CUTCUTCUTCUTCUTCUT/?fref=ts
https://cutcutcutcutcutcut.bandcamp.com/

EMPTY: Ihr schwarz eingefärbter Hardcore wird durch ruhigere minimalistisch instrumentalisierte Parts unterbrochen und schafft es in Verbindung mit dem klagenden Shouts eine angenehme Melancholie aufzubauen.
https://www.facebook.com/werschreithatunrecht/?fref=ts
https://werschreithatunrecht.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/events/220933134960276/

Party

  • 23:00 Eulenglück: Freestyle Battle | LAAS UNLTD – LIVE

Point 54 Studio präsentiert das erste „LYRICS FREEFIGHT – FREESTYLE BATTLE“ in Braunschweig! Als Special Guest kommt kein Geringerer als der „Battle King Himself“ – Laas Unltd. und spielt nach dem Finale eine 60min Live Show für euch!

https://www.facebook.com/events/983869018406441/?active_tab=highlights

  • 23:00 Schlicht.: Schlicht. präsentiert Alexander Kowalski

Alexander Kowalski bereist die ganze Welt, um mit seinen unglaublich energiegeladenen Techno Sets die Leute zum ausrassten zu bringen. Seinen Anfang nahm seine Musikkarriere bei Kanzleramt Records und führte ihn zu seinem eigenen Label Damagemusicberlin. Unzählige remixe(wie z.B. für Extrawelt, Paul Kalkbrenner oder Dosem) und Eigenproduktionen zeichnen seinen Weg. LINE-UP:

« Alexander Kowalski (Official) | www.alexanderkowalski.de
« Andy Macht | Tectrex
« Sebastian Keks | Umweltpumpe 1 Berlin
« Tobi:Wahn | Schlicht | Anti Aestethik
« Mdma

https://www.facebook.com/events/1749373402005849/

Samstag

Museum

  • 15:00 Schlossmuseum: Familientag im Schlossmuseum, Eintritt 3€ pro Person zzgl. 3€ Eintritt für Erwachsene (Eintritt für Kinder bis 15 Jahre frei)

Was war ein Herzog, und wie lebte er im Braunschweiger Schloss? Ein Museumsrundgang speziell für kleine Gäste und ihre Familien vermittelt spannende und lebendige Einblicke in die Geschichte(n) des Schlosses und seiner Bewohner. Dauer: ca. 1 Stunde.

Konzert

Seit ihrem 2008er Durchbruchsdebüt „Masterplan“ zählt Stefanie Heinzmann zu den erfolgreichsten, außergewöhnlichsten und mitreißendsten Sängerinnen innerhalb der europäischen Poplandschaft.

[+ PUBLIC VIEWING EM]

https://www.facebook.com/events/1549022788727895/

Party

Freunde des guten Geschmacks, es ist wieder soweit! Am 2. Juli öffnet der Michaelishof seine Pforten und lädt zum Hoffest ein. Wie immer zeitlos, klassisch und elegant. Als besonderes Schmankerl wollen wir euch dieses Jahr das EM-Viertelfinale zeigen, falls Deutschland Gruppensieger wird und auch sein Achtelfinale gewinnt. Im Anschluss wird euch unser Stamm-DJ Carsten ordentlich was auf die Ohren geben und dafür sorgen, dass wir wieder bis in die frühen Morgenstunden feiern!

https://www.facebook.com/events/1728919750681041/

Die Vorbereitungen für die 15. Saison laufen. Für die erste Spezialveranstaltung in der Sommerpause haben wir den Drum and Bass Bundesliga Tripple Meister zu Gast. Von 2011-2014 holten Stunnah und Genzo als „Lokomotive Lifeline Bremen“ drei Titel in Folge. LINE-UP:

MC STUNNAH (LIVE.LUV.LIFE)
GENZO (DREAMLAND)
ROCKET (4TP)
JUDGE D (NFC)

https://www.facebook.com/events/1771925103066295/

Sonntag

Verschiedenes

„Musik aus Holz – selbstgemacht und in Schwung gebracht“

„Schwingende Stille und tierische Laute“ – Erlebnisführung zwischen Meditation und Megaphone mit Jennifer Simic (Waldpädagogin)

„Der Wald in der Nacht“ – Zeichnen- und Malwerkstatt für Kinder
mit Wittmute Malik (Kunstpädagogin)

+ Hausgebackener Kuchen, Stockbrot am Lagerfeuer,
Braunschweig-Biokaffee und Wildspezialitäten

http://www.waldforum-riddagshausen.de/fileadmin/doku/Benutzergruppen/Waldforum_Riddagshausen/2016.07.03._Der_Wald_swingt.pdf

Jazz

  • 14:30 BS|ENERGY-Café: Live-Jazz mit dem „blue moon trio“, Eintritt frei

Jeden ersten Sonntag im Monat wird das BS|ENERGY-Café am Bohlweg zu einem kleinen Konzert-Saal: Das „blue moon trio“ spielt in stimmungsvoller Atmosphäre feinen Jazz am Nachmittag, für einen klangvollen Ausgang des Wochenendes.

Orgelkonzert

Der diesjährige Internationale Riddagshäuser Orgelsommer widmet sich dem Thema „Organ-Proms“. Anlässlich des 90. Geburtstag der Queen, aber auch den Jubiläen der Partnerschaft zwischen der Braunschweigischen Landeskirche und Blackburn (1996-2016) gibt es in diesem Jahr einen Englischen Orgelsommer.

http://www.klosterkirche-riddagshausen.de/termindetailansicht/50

Tango

  • 18:00 Tangotanzplatz im Park am Inselwall, hinter der Wasserfontäne: 17 Jahre Sommernachtstango-Festival, Eintritt frei

In wundervoller Umgebung, einem ansprechendem Ambiente, Tango-Tanz zur Live- oder CD-Musik. Geschichten rund um den Tango sowie die beliebten kostenlosen Schnupperkurse (18:30 Uhr).

http://www.tango-bs.de/

Immer Sonntagabends zwischen dem 26. Juni und 31. Juli 2016 (bei Regen im Casa Latina, Leopoldstr. 7).‏

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar