Der Kulturkompass fürs Wochenende 12.-14. September

Der Kulturkompass fürs Wochenende 12.-14. September

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Theater

  • 19:00 Brunsviga: 2. Senioren-Theatertreffen, Eintritt 5€

Von Freitag bis Sonntag zeigen Seniorentheatergruppen aus Braunschweig und Region, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören! Präsentiert vom Amateurtheaterverband Niedersachsen.

http://www.brunsviga-kulturzentrum.de/de/veranstaltungen.html#741

Kunst

  • 19:00 Kunstverein Braunschweig: Eröffnung der Ausstellungen von Kevin Schmidt und Clemens von Wedemeyer, Eintritt frei

In einer Videoinstallation zeigt Kevin Schmidt sein neustes Experiment „Harmless High Altitude Balloon Amateur Radio Equipment“, bei dem er ein Panoramabild des Erdballs mit Hilfe eines selbst gebauten Stratosphären-Ballons erschaffen hat. Eine Anleitung zum Nachbauen wird während der Ausstellung in Buchform erhältlich sein.

Clemens von Wedemeyer präsentiert einen historischen Hörspiel-Parcours über die Geschichte des Deutschen Spracharchivs – welches zwischenzeitlich in den heutigen Räumen des Kunstvereins angesiedelt war.

http://www.kunstverein-bs.de/index.jsp?NAV=311&LNG=DE&DOC=397&PAGE=553

http://www.kunstverein-bs.de/index.jsp?NAV=311&LNG=DE&DOC=366&PAGE=522

  • 20:00 einRaum5-7: Eröffnung der Ausstellungen von Andreas Nakashima und C. Kleiber, Eintritt frei

Hypnotische und gesellschaftskritische Fotoarbeiten, Haikus und Tankas von Andreas Nakashima zusammen mit den eindrucksvollen Aquarellen und Zeichnungen C. Kleibers im Handelsweg 5-7.

https://www.facebook.com/events/704379296316712/

Konzert

  • 20:00 Nexus: Allie + Paper Beat Scissors, Eintritt 6€

Intensiver Folk-Rock des Briten Tim Crabtree aka Paper Beat Scissors (produziert vom Arcade-Fire-Drummer Jeremy Gara!)  zusammen mit dem geschmeidigen Pop von Allie aus Berlin.

https://www.facebook.com/events/717881381625678/

  • 20:00 B58: CASUALLY DRESSED, CØLLEGE, KIDSALLDREAMOFMAKINGIT, Eintritt 5€

International erfolgreicher Punkrock aus Freiburg von Casually Dressed, Emocore aus England von College sowie Indie-Rock und Alternative von Kidsalldreamofmakingit aus Peine für schmale fünf Euro im B58!

https://www.facebook.com/events/759720934071558/

Der Hansa Kultur-Club läutet das Ende der Sommerpause mit Stoner Rock von Atomic Peat und Punkrock der Lokalmatadoren von Mofapolice ein.

https://www.facebook.com/events/1534161506813864/

Fans der amerikanischen Rock-Legenden von Creedence Clearwater Revival sollten an diesem Abend bei Willi & The Poor Boys voll auf ihre Kosten kommen.

http://www.barnabys-bs.de/willi-poor-boys-12-september/

Samstag

Open Air

  • 10:00 Löwenwall: Parkour-Jam Braunschweig, Eintritt frei

Damit die urbane Kletterei nicht mit Knochenbrüchen endet, vermitteln an diesem Samstag Profis in Anfängerkursen und Workshops die Grundlagen und geben Hilfestellung  bei der Trendsportart Parkours. In Kleingruppen geht es zudem auf Erkundungstour durch die Stadt.

https://www.facebook.com/events/748775125185672/

Kunst

Weltpremiere: Tatendrang nimmt den ersten selbst zeichnenden Kunstautomaten in Betrieb: Begriffe nennen und fünf Minuten später mit einem Unikat nach Hause gehen! Anschließend Eröffnung der Ausstellung „Wilde Wesen“ und Lesung der Berliner Autorin Judith Strohm.

https://www.facebook.com/events/340481299450245/

Konzert

  • 18:30 B58: Noise Nite 2014, Eintritt 5€

Von bluesigem Psychedelic Rock über Punk bis Metal: Blue Confusion, Forty Two, Avaengard, Smokey Lane und Echosonic – fünf Bands für Stromgitarrenfans für fünf Euro.

https://www.facebook.com/events/837517019591815/

Feinste Singer-Songwriter-Musik aus Braunscheig – alles andere als uncool!

https://www.facebook.com/events/438239822985789/

Endlich wieder auf der Bühne geben Pirol an diesem Abend ein Best-Of der bei ihren Live-Shows entstandenen Videoperformances. Im Anschluss um 23 Uhr Konzert der Band im Haus 3 des Staatstheaters.

https://www.facebook.com/events/841843892522348/

Theater/Konzert

Die große Saisonauftaktparty des LOT-Theaters mit jeder Menge Musik, u.a. von Müller & Die Platemeiercombo und GLANTZ, dazu Essen und Trinken im Hof.

https://www.facebook.com/events/273889639466395/

Kunst/Konzert

Volles Programm zur Braunschweiger Kulturnacht: Neben Führungen durch die aktuelle Ausstellung der Pariser Künstlerin Janine Kortz-Waintrop gibt es Musik von Lazy Jackbeats (Rockabilly) und Böckmann & Ludwig (Blues, Folk, Country) sowie eine Zauber-Show von Ralf Zeroch.

http://www.bbk-bs.de/

Lesung

  • 20:00 Kleines Haus: Stadt. Land. Flucht. Kuhmist oder Kohlenmonoxid?, Eintritt frei

Satirische Lesung von Karsten Weyershausen und Holger Reichardüber das Leben, Lieben und Leiden auf dem Lande und in der Stadt„. Dazu Singer-Songwriter-Musik von Claus Tepper.

https://www.facebook.com/events/727727853929250/

Sonntag

Theater

  • 11:00/15:00 Theater Fadenschein: Schneewittchen – Weiß wie Schnee, rot wie Blut und schwarz wie Ebenholz, Eintritt 6€

Der Klassiker der Gebrüder Grimm in einer humorvollen Interpretation der Figurenspielerin Miriam Paul für Kinder ab 4 Jahren.

http://www.fadenschein.de/schneewittweisswieschnee.htm

Zum Auftakt der neuen Spielzeit öffnet das Staatstheater seine Pforten und erlaubt einen Blick hinter die Kulissen, von der Bühne bis zur Requisite. Dazu öffentliche Proben, Workshops, Aktionen und Gespräche mit den Schauspielern und Musikern.

http://staatstheater-braunschweig.de/nc/spielplan/produktion/details/theaterfest/

Konzert

  • 20:00 Nexus: TALCO + NH3, Eintritt 6€

Zweimal antifaschistischer Ska aus Italien: Talco feiern zehnjähriges Jubliäum und werden dabei lautstark unterstützt von NH3.

https://www.facebook.com/events/231887873676005/

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Jour Fixe 13, LOT-Theater. Foto: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar