Der Kulturkompass fürs Wochenende 19.-21. Dezember

Der Kulturkompass fürs Wochenende 19.-21. Dezember

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Sonstiges

  • 16:00 Kreuzstraße 67: Tag der offenen Tür & Weihnachtsbasar, Eintritt frei

Auf den Spuren des legendären FBZ eröffnet in hoffentlich nicht mehr all zu ferner Zukunft das Kultur- und Stadtteilzentrum in der Kreuzstraße 67. Der Tag der offenen Tür bietet allen Interessierten die Gelegenheit, einen ersten Einblick zu erhalten. Dazu ein buntes Rahmenprogramm mit Weihnachtsbasar, einer Lesung von Lordt Schadt, Musik von C. Sammy Street und vielem mehr, im Anschluss Party.

https://www.facebook.com/events/1648888395337763/

Theater

  • 15:00 Theater Fadenschein: TARAMOR oder: Wenn der Weihnachtsmann nicht kommen kann, Eintritt 6€

Wenn der Weihnachtsmann (aufgrund seiner Entführung) nicht zu den Kindern kommt, müssen sich die Kinder eben auf den Weg zum Weihnachtsmann machen! Eine Weihnachtsgeschichte der etwas anderen Art für Kinder ab vier Jahren.

http://www.fadenschein.de/taramor.htm

Auch am Samstag um 18:00 Uhr und Sonntag um 11:00 und 15:00 Uhr!

Musik

  • 20:00 Klaue: Callin Tommy Weihnachtsfeierei Nr. 2 mit Rascal und Slobbery Dognose, Eintritt frei

Alle Jahre wieder: Das rockige Weihnachtsbenefizkonzert von Callin Tommy und Freunden zugunsten einer gemeinnützigen Organisation.

https://www.facebook.com/events/806622739404930/

  • 20:00 Nexus: Thränenkind | Caleya | Barren | Farson, Eintritt frei

Zum letzten Mal in diesem Jahr präsentieren die Konzertveranstalter von Moth&Light gemeinsam mit Heart&Passion feinsten Metal und Hardcore aus Hamburg, Weimar und München zum kleinen Preis.

https://www.facebook.com/events/721579907918993/

Samstag

Theater

  • 20:00 LOT-Theater: Improvisationstheater „Jetzt und Hier“, Eintritt 12€

Beim Impro-Theater entstehen die Stücke erst Sekunden bevor sie gespielt werden durch Impulse aus dem Publikum. Es gibt kein Drehbuch, es existiert kein Script. Stattdessen regieren Schlagfertigkeit und Eigenregie. Aber auch Zufall und Chaos haben ihre Hand im Spiel, denn nicht nur das Publikum ist unberechenbar, sondern auch die Reaktionen der Akteure auf jede neue Situation. So ist kein Handlungsverlauf vorhersagbar und jede Szene wird zu einer einzigartigen Premiere!

https://www.facebook.com/events/586424021462651/

Musik

  • 20:00 Gearbox: Gearbox‘ Final Show – The Number 9 Blacktops, Eintritt frei

Eine Ära geht zu Ende: Nach 13 Jahren schließt die Gearbox an der Wendenstraße endgültig ihre Pforten. Zum würdigen Abschluss gibt es waschechten Rock’n’Roll von den legendären Skinny Jim & The Number 9 Blacktops aus Illinois, USA!

https://www.facebook.com/events/1682527355305914/

  • 20:00 B58: ANCHORS & HEARTS, HOLLY WOULD SURRENDER, COMMERCIAL SUICIDE, Eintritt 5€

Melodischer Hardcore und Punktrock aus Hamburg und Braunschweig im Bültenweg 58.

https://www.facebook.com/events/491809070963144/

  • 20:00 Baßgeige: Chettin´3 in Quintet, Eintritt 13€

Das Braunschweiger Quintet spielt an diesem Abend entspannte und swingende Musik in der Tradition West-Coast-Jazz. Dabei orientieren sich die Musiker am Sound der schlagzeuglosen Formationen, mit denen der 1988 verstorbene Jazztrompeter Chet Baker seit den 50er Jahren seine großen Erfolge feierte.

http://www.bassgeige-bs.de/index.php/termine-mainmenu-34/217-20-12-2014-chettin-3-in-quintet

Sonntag

Lesung

Der ehemalige Generalintendant des Staatstheaters Braunschweig, Wolfgang Gropper, liest Ludwig Thomas interpretation der biblischen Weihnachtsgeschichte „Heilige Nacht“ – in bayerischer Mundart! Mit musikalischer Untermalung durch Musiker des Braunschweiger Staatsorchesters.

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=131918

Theater

  • 17:00 Das KULT: Papiertheater: „In 80 Tagen um die Welt“, Eintritt 10€

Das “KULT im Exil” hat kurzzeitig den Hasenwinkel verlassen und nimmt den Besucher mit seinem Papiertheater auf eine spannende Klassikerreise „In 80 Tagen um die Welt”. Diesmal im Schimmelhof!

http://daskult-theater.blogspot.de/p/spielplan.html

Auch um 19:00 Uhr!

Musik

Im stimmungsvollen Ambiente der „Historischen Maschinenhalle“ des Hotels spielen Jan Behrens und Jürgen Osterloh das Releasekonzert zur gemeinsam mit dem Steigenberger Parkhotel Braunschweig produzierten CD „Behrens & Osterloh play Jazz / Jazz Lounge 1777 Vol. 1“.

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=131691

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Vernissage„new ancient antique poster“, Oktober 2014. Foto: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar