Der Kulturkompass fürs Wochenende 20. – 22. Juni
"Ich habs heute so in den Füßen mit der Migräne!?" - Ausreden zählen nicht dieses Wochenende: Von A wie Audioführung bis Z wie Himmelszelt ist wirklich alles dabei. Habt Spaß!

Der Kulturkompass fürs Wochenende 20. – 22. Juni

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag:

Audioführung

„Ca. 2h Dauer, keine Pause. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Die Veranstaltung beinhaltet längere Fußwege. Personalausweis mitbringen.“

Treffpunkt: Albert-Schweitzer-Straße 40, Salzgitter-Lebenstedt. Auch am Samstag um 12.00 und 17.00!

https://www.facebook.com/events/256304721239871/?ref=5

Powerpointkaraoke

„Die Teilnehmer referieren aus dem Stehgreif zu einer Präsentation, die sie noch nie vorher gesehen haben. Den Gewinnern winken attraktive Preise.“

https://www.facebook.com/events/1409029966047227/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

Konzert/Party

„Die Pariser Gruppe Karpatt lässt sich rhythmisch in keine Ecke stellen: etwas Jazz, Walzer, Java und eine gehörige Prise Swing sorgen für die ansteckende Energie der Nouvelle Chansons.“

https://www.facebook.com/karpatt?ref=ts&fref=ts

Danach:

  • 22:00 Uhr Le Pop DJ-Set: Party à la française, Eintritt frei

„Le Pop pflegt seit Jahren einen eigenen Stil jenseits der Elektronik: Sie spielen Pop aus Frankreich, tanzbare Chansons, swingende Balladen und Fundstücke der Yé-Yé-Ära.“

https://www.facebook.com/lepopmusik

Konzert

  • 21.00 Nexus: Annotation + Pisse

„Annotation sind ein Quintett aus Ibbenbühren, das Mitt-Achtziger Hardcore Punk mit Metalkante zu bieten hat. Dazu gibt es amtlichen Ostzonen-Punk von Pisse. Klingt wie eine Mischung aus „schrottigen DEVO“und Früh-80er Kassettentäter-Punk.“

http://annotation.blogsport.de/
http://pisse.blogsport.de/

https://www.facebook.com/events/229601477222527/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

Samstag:

Diverses/Party

„Auch in Braunschweig wird es wie jedes Jahr eine Tour zu diversen Spots geben. Es gibt für den besten Trick pro Spot ein paar Emerica un ein Shirt zu gewinnen! Abends gibts dann in der Wallhalla in der Böckler Str. 30 eine dicke Party. Außerdem wird es die Siegerehrung vor der Halle geben. Ab 21.00Uhr gibt es die Möglichkeit, das Deutschland Spiel über einen Beamer zu verfolgen.“

https://www.facebook.com/events/456789597789995/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

Workshop

„Der amtierende niedersächsische U20-Slam-Meister wird an zwei Terminen (21.06. & 12.07.) alles vermitteln, was „Neu-Slamer“ über professionelles Schreiben und Präsentieren wissen müssen. Im Anschluss an den zweiten Termin findet mit allen TeilnehmerInnen ein kleiner Poetry Slam im Garten des TREFFs statt.“

Anmeldung mit Namen, Beruf, Alter und dem Betreff „Workshop im TREFF“ an fabian.wolf.poetryalm@gmx.de senden.

https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xaf1/t1.0-9/10441427_539425059497163_5934209029513737709_n.jpg

Planetarium

„Warum ist am 21. Juni Sommeranfang? Warum gibt es die Jahreszeiten und welche Sterne sind im Sommer zu sehen? Diesen Fragen möchten wir im Planetarium nachgehen und laden Sie ein zu einem Spaziergang über den Sommerhimmel.“

http://www.planetarium-wolfsburg.de/70.0.html

Konzert

„Der Hamburger zieht mit seinen lebendigen, witzigen Sounds alle Register auf dem Rhodes Piano. Die Disco-Loops grooven bis in die Unendlichkeit. Hau ma’ ’n tune rein!“

PS: Ab 21.00 wird es im Gartenhaus Haeckel auch Fußball zu sehen geben 😉

https://www.facebook.com/events/319784294835894/?ref=ts&fref=ts

Sonntag:

Hoffest

„Flohmarkt, Musik, Getränke und selbst gebackener Kuchen. Wir freuen uns auf Euch!“

https://www.facebook.com/events/658550997566829/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

Führung

Michael Kraft, Leiter des Botnaischen Gartens der TU Braunschweig: „Essbares im Botanischen Garten“. Treffpunkt Forumsbereich, Humboldtstraße 1.

Ausstellung

Die Letzte Chance, sich die Internationale Ausstellung zeitgenössischer Kunst in Wolfenbüttel anzusehen: Über 400 Kunstwerke von 53 internationalen Künstlern auf 3.000 m².

Theater

Ort: Abenteuerspielplatz Melverode, Leipziger Str. 100

https://www.facebook.com/events/1494514757448121/?ref=2&ref_dashboard_filter=upcoming

Hinterlasse einen Kommentar