Der Kulturkompass fürs Pfingst-Wochenende 22. bis 25. Mai

Der Kulturkompass fürs Pfingst-Wochenende 22. bis 25. Mai

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Kino

  • 19:00 C1 Cinema: C1 GENUSSFILMREIHE: Madame Mallory und der Duft von Curry

„Kochen ist eine hohe Kunst und dieser Film ein Fest für alle Sinne: Man nehme einen Weltbestseller, der in einer wunderschönen Landschaft spielt, besetze die Grand Dame des internationalen Kinos Helen Mirren als französische Restaurantchefin, vereine ein erstklassiges Schauspiel-Ensemble um sie herum, streue eine ordentliche Prise Romantik in das bunte Treiben und garniere das Ganze mit exotischen, kulinarischen Delikatessen, die dem Zuschauer förmlich das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.“

https://www.facebook.com/events/442396982602200/

Vernissage

Timo Hoheisel studiert Freie Kunst in den Klassen von Asta Gröting und Dörte Eißfeldt an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig.
In der Ausstellung »Essenz« gibt der Künstler einen Einblick in sein aktuelles Schaffen. Zu sehen sind Werke aus den Bereichen Fotografie, Bildhauerei, Video und Malerei.

https://www.facebook.com/events/1837661583125662/

Am 30. Mai 2015 um 19.00 Uhr findet eine Führung mit Künstlergespräch statt!

Jazz

  • 20:00 Lindenhof: Heinz Sauer & Daniel Erdmann Quartett, Eintritt AK 19€/17€ erm./10€ SchülerInnen

Heinz Sauer ist die „unbeugsame Instanz des deutschen Jazz“ (HJ Schaal), die sich aus dem Schatten der amerikanischen Idole freispielte und seitdem ihren eigenen Weg geht (…). Über Daniel Erdmann sagt der Jazzkritiker W. Kempmann (…): „Es ist ihm ein Bedürfnis, in jeden einzelnen Ton Tiefe, Bedeutung und Brisanz zu legen.“

https://www.facebook.com/events/880548288651176/

Heinz Sauer und Daniel Erdmann im aktuellen Kulturblog38-Interview!

Party

Hier gibt es ordentlich was auf die Ohren. Mit seinem Kampfstil, der ein aggressiver Mix aus Punkrock, Hardcore, Crossover, Saktepunk, Metal und Alternative ist, bringt DJ El Chooch selbst die härtesten Typen zur Aufgabe. Wer sich jetzt denkt „challenge accepted!“, kann seinen Mut im Ring unter Beweis stellen.

https://www.facebook.com/events/1421999674784264/

Dipping bedeutet Eintauchen. Heute geht es im Brain auf Tauchgang in die weite Welt der elektronischen Musik. Die erfahrenen Tauchlehrer versprechen eine wilde Entdeckungsreise:

PHILIPP MELON & LENZIAN KOWSKI — talking machines (berlin)
SI.KURD — klinsh / krisentrauma (braunschweig)
KALTE SCHNAUZE — klinsh (braunschweig)

https://www.facebook.com/events/561555220652495/

Samstag

Diverses

Was macht eine Stadt aus? Wie funktioniert eine Stadt? Und wie machen wir unsere Städte zukunftsfähig? Im Wissenschaftsjahr 2015 kommt die MS Wissenschaft mit der Ausstellung »Zukunftsstadt« nach Braunschweig. An vielen Mitmach-Exponaten zeigt die Schau auf dem Ausstellungsschiff, was Forscherinnen und Forscher dafür tun, damit die Stadt der Zukunft lebenswert ist.

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=132738&date=2015-05-23

Bis zum 26.05.2015, jeweils von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet!

  • 11:00 bis 22:00 Burgplatz: Mittelalterlicher Markt, Eintritt 5€/3€ erm./Kinder unter zwei Braunschweiger Ellen (114 cm) frei

Der Mittelalterliche Pfingstmarkt zu Braunschweig ist in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläumsfest. Der Markt selbst feiert seine 30. Auflage, die beliebten Musiker der Band Fabula begehen ihren 20. Geburtstag. Es gibt also einiges zu feiern am Pfingstwochenende vom 23. bis 25. Mai. Wenn sich der Burgplatz in einen historischen Marktplatz verwandelt, haben drei Tage lang Gaukler, Musikanten, Schmiedemeister und Quacksalber in der Löwenstadt das Sagen.

https://www.facebook.com/events/597473437021049/

  • 18:00 Kirche St. Magni: Heinrich der Löwe Festspiele 2015: „Todfeinde – Blutsbrüder“

Heinrich-Saga Teil 2 – die Heinrich-Festspiele in Braunschweig nach der Bühnenfassung von Thomas Ostwald heute in der Magni-Kirche. Davor gibt es auf dem Magni-Kirchplatz mittelalterliches Treiben und mittelalterliche Musik der Gruppe KlangInferno.

https://www.facebook.com/events/876104549142230/

Karten für die Aufführung am Pfingstsamstag in der Magni-Kirche gibt es in der Touristinfo, Kleine Burg 14, Restkarten dann an der Abendkasse. Das mittelalterliche Treiben auf dem Magni-Kirchplatz am 23.5. ist für alle Besucher kostenlos.

Theater

  • 19:00 U22 im Kleinen Haus des Staatstheaters: „Minna und Tellheim – Ein Lustspiel“, präsentiert vom Dramatikerklub 18+, Eintritt 6,50€

Minna von Barnhelm und Major von Tellheim wollen heiraten! Wir laden sie herzlich ein zu einer rauschenden Hochzeitsfeier mit Theater, Tanz und Torte!

„Was lässt mich erkennen, dass ich geliebt werde? Wie lernt man sich kennen und trennt sich wieder? In welchen Momenten ist die große Liebe uns vielleicht ganz nah gewesen, aber wir haben sie verpasst? Wie sehr kann ein Streit eskalieren? Und wie geht man damit um, wenn eine Beziehung in die Brüche geht? Das sind Fragen, die uns alle beschäftigen und an diesem Abend in den Fokus rücken werden.“

https://www.facebook.com/events/1424182617890561/

Premiere am Freitag um 19:00 Uhr. Auch am Sonntag um 19:00 Uhr!

Konzert

  • 20:00 B58: THE ESPRITS, THE AQUALUNG, AVAENGARD, Eintritt VVK 5€/AK 7€

The Esprits aus Braunschweig feiern bei heute ihren CD-Release und bringen The Aqualung aus Osnabrück mit! Avaengard aus Wolfenbüttel/Braunschweig werden das Paket sauber abrunden und den Abend eröffnen – eine erlesene Mischung aus Indie-Rock, Alternative und Pop steht auf dem Programm!

https://www.facebook.com/events/825826560830319/

Pfingstsonntag

Ausstellung/Führung

  • 14:00 Kunstverein Braunschweig: Öffentliche Führung zu „LICHTPARCOURS: AUFTAKT – Gruppenausstellung der Entwürfe für den 4. Lichtparcours“

Im kommenden Jahr wird der 4. Lichtparcours stattfinden – wieder mit zahlreichen Lichtinstallationen namhafter Künstler und an diversen Orten in Braunschweig. Anhand von Skizzen, Modellen, Filmsequenzen und verwandten Arbeiten werden die Projektvorhaben vorgestellt und der künstlerische Arbeitsprozess offengelegt. Noch bis zum 25. Mai 2015 werden die Projekte im Kunstverein Braunschweig präsentiert.

http://www.braunschweig.de/lp16/

Party

  • 22:00 Eulenglück: JULIAN BOMM (Rheinrhythmik) trifft STRESS TO IMPRESS

In diesem Monat hat sich das dynamische Resident-Duo „Stress To Impress“ einen Gast eingeladen: der Kölner Julian Bomm hat sein Talent inzwischen schon zweimal in Braunschweig unter Beweis gestellt und dabei jedes Mal neue Freunde und Fans dazu gewonnen. Nun ist er zurück um auch in der Eule zu überzeugen.

https://www.facebook.com/events/1379361289060565/

Pfingstmontag

Special

  • 15:00 Bürgerpark: KLASSIK IM PARK 2015, Eintritt frei

Heute kehrt das Staatsorchester unter der Leitung von Alexander Joel in den Bürgerpark Braunschweig zurück. Wie in den vergangenen Jahren ist die Veranstaltung kostenlos. Sonnencreme nicht vergessen!

https://www.facebook.com/events/468488089966155/

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar