Der Kulturkompass fürs Wochenende 23. bis 25. Juni

Der Kulturkompass fürs Wochenende 23. bis 25. Juni

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Festival

„Am Freitag, den 23.06 und am Samstag, den 24.06 findet wieder unser kostenloses Musikfestival mit Außen- und Innenbühne statt. Das Musikum wird organisiert von den Studenten des Wohnheims an der Schunter, das in diesem Jahr auch sein 50. Jubiläum feiert. Kommt vorbei und lasst euch von unserer diesjährigen Bandauswahl, mit sanften aber auch härteren Klängen verwöhnen. Dieses Jahr sind unter anderem Neoton, Marian Meyer I Band, molllust, Better Than Us, marilyn’s cage, Bucketlist und Catharses dabei! Los geht es am Freitag ab 17:00 (bis ca. 1 Uhr) und am Samstag ab 15:00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Getränke werden wie immer vom Team des Schuntille e.V. zu studentenfreundlichen Preisen verkauft und für das leibliche Wohl sorgt dieses Jahr das Team von Falafeli.“

https://www.facebook.com/events/1816287172033862/

Auch Samstag ab 15 Uhr!

Konzert

  • 19:00 Tegtmeyer: Undertow & Peter Grusel & Okko, Eintritt 12€

Undertow gründeten sich 1993 aus dem Wunsch heraus auch selbst aktiv Musik zu machen und die Szene nicht nur passiv zu verfolgen. Ursprünglich war ein zweiter Gitarrist in der Band, der aber noch vor dem ersten Auftritt die Band verließ. Seit jeher charakteristisch sind die straighten Songs, die weitestgehend ohne Gitarrensoli auskommen, oft melancholisch, meist melodisch und eingängig-groovig sind. Ein Jahr nach Bandgründung folgten die ersten Liveauftritte und ein erstes Demoband. Das erste Album der Band erschien 1997 noch in Eigenregie unter dem Titel Slope.

https://www.facebook.com/events/1927734387442253/

Lesung

  • 19:30 DRK KaufBar: Anja Röhl „Die Frau meines Vaters“, Eintritt frei

Die Autorin Anja Röhl hat zu ihrem Buch: „Die Frau meines Vaters – Erinnerungen an Ulrike Meinhof“ eine Kurzfassung erstellt, die sie bei Lesungen komplett darbietet. Sie erzählt darin bewegend, spannend und schonungslos die Geschichte ihrer Kindheit und die Begegnung mit einer außergewöhnlichen Person der Zeitgeschichte.

https://www.facebook.com/events/487458488258442/

Konzert

  • 20:00 Hallenbad (Wob): Song Slam, Eintritt 10€

Wolfsburg feiert eine Premiere: Die Crew von Po(p)in Poetry und das Hallenbad holen einen „Song-Slam“ in den Biergarten am Hallenbad. Sechs Songwriter aus dem ganzen Bundesgebiet stellen sich mit ihren Liedern dem Urteil des Publikums. Eine zufällig ausgewählte Jury vergibt nach jedem Vortrag Punkte und wählt so die drei Musiker, die im Finale um Ruhm, Ehre und Schnaps spielen. Das ganzen findet Open Air in der netten Atmosphäre des Biergartens statt. Pop(p)in Poetry – mehr als nur ein Poetry Slam. Durch den Abend führt der erfahrene Poetry Slammer Dominik Bartels. Die Veranstaltung findet Open Air im Biergarten statt. Bei schlechtem Wetter wird es auf der großen Bühne im Hallenbad statt finden.

https://www.facebook.com/events/621482414724190/

  • 21:00 Nexus: Schwach – Schwache Nerven – Bijou Igitt

Punk, Hardcore, Fastcore

https://www.facebook.com/events/751071591733718/

Samstag

Open Air

  • 12:00 Campus Nord (TU Braunschweig): Organic Beats Festival, Eintritt 6€

„Wir – das sind Studierende und Ehemalige – haben uns unter dem Deckmantel des Sandkasten – selfmade campus zusammengefunden, um für euch ein Festival der ganz besonderen Art auf die Beine zu stellen – nachhaltig, non-kommerziell und detailverliebt! Neben smoothen Beats und kreativen Workshops tut ihr also auch noch was gutes für die Umwelt – der ökologische Fußabdruck lässt Grüßen.“

https://www.facebook.com/events/538483093206675/

  • 14:00 Madamenweg 163: H3u60’s Backyard Bash, Eintritt frei

Der Hinterhof: Sagenumwobener Zwischenort, nicht ganz öffentlich, nicht ganz privat. Am 24.6. wollen wir Einblick in unsere Welt gewähren, in der Milch und Honig fließen, seltsame Fabelwesen hausen und unerklärliche Dinge passieren. Unter dem Kastanienbaum of Love wollen wir mit euch tanzen, werkeln, Bierflaschen aneinanderstoßen, Pläne schmieden, uns den Magen vollschlagen, in der Sonne liegen, usw. usf. Die Tore zum Innenhof stehen an diesem Tag weit offen und bieten euch Einblick in eine Parallelwelt der guten Laune. Wir haben ein Programm für alle Menschen mit einem Mindestmaß an gutem Geschmack zusammengezimmert und freuen uns auf zahlreichen Besuch.

https://www.facebook.com/events/441314882890854/

Nach der erfolgreichen Wiederbelebung des „Umsonst und Draußen“ Festivals im Jahr 2016 hat sich das Team unter der Schirmherrschaft des Rockbüros Braunschweig e.V.entschieden, im Jahr 2017 richtig einen drauf zu setzen und versucht an die alten Bürgerparkzeiten anzuknüpfen. Damit es dem Publikum nicht langweilig wird, wird es immer einen Wechsel zwischen einer etwas kleineren Bühne für Akustik Acts und Singer/Songwriter sowie einer größeren Bühne für elektrische Bands geben. Dieses mal mit 12 Acts auf zwei Bühnen.

http://braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=141779

Figurentheater

  • 17:00 Theater Fadenschein / Botanischer Garten: Sommertheater im Botanischen Garten „Peppino Peperoni“, Eintritt 7€

Das kleine Küken Peppino Peperoni kommt aus dem sonnigen Gallinopoli in den trüben Norden, um für seine Familie Würmer zu suchen. Dabei macht es Bekanntschaft mit Ferkel Helga und seiner Familie, die so ganz anders ist als die Familie Huhn zu Hause. Nach anfänglichen Missverständnissen freunden die beiden unterschiedlichen Tiere sich aber schnell an. Eine vergnügliche Geschichte um Vorurteile und wie man sie schnell überwindet.

Eine turbulente Geschichte rundherum um einen Misthaufen für Kinder ab 4 Jahren.

http://www.fadenschein.de/peppino.htm

Auch Sonntag um 17 Uhr!

Party

Seid gegrüßt ihr schönen Menschen Braunschweigs, es ist wieder soweit: trainiert eure Leber, vertickt eure Hurricane-Tickets und nehmt euch den Montag frei. Am 24. Juni begrüßen wir euch ab 21 Uhr wieder bei uns im Michaelishof. Das traditionelle Hoffest ruft wieder zu den Gläsern. Wie immer ohne Eintritt und mit einer erlesenen Auswahl an Getränken, die wir zu absolut humanen Preisen an den Mann oder die Frau bringen ♥ Und auch dieses Jahr heißt es wieder: Was ist denn mit Carsten los? Unser Stamm-DJ wird euer langsames Abdriften ins Delirium musikalisch begleiten.

https://www.facebook.com/events/1926442244268822/

Sonntag

Special

  • ab 11:00 an verschiedenen Orten: Tag der Architektur, Eintritt frei

Der letzte Sonntag im Juni ist jedes Jahr Tag der Architektur. In ganz Niedersachsen (und bundesweit) sind an diesem Tag interessante neuere Gebäude und Anlagen geöffnet. Die Architekten führen hindurch, erklären ihre Baukunst, stellen sich den Fragen und Meinungen der Besucher. Mit der Veranstaltung möchten die Architektenkammern dazu beitragen, Architektur als gebaute Umwelt, als Kunst für den alltäglichen Gebrauch im öffentlichen Bewusstsein zu verankern.

Orte und Uhrzeiten unter:

http://braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=135567

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Organic Beats Festival

Hinterlasse einen Kommentar