Der Kulturkompass fürs Wochenende 24. bis 26. Juni

Der Kulturkompass fürs Wochenende 24. bis 26. Juni

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Kunst

Die Ausstellung FUENF im Museum für Photographie vereint fünf künstlerische Positionen aus Braunschweig, Hannover und Berlin, die überzeugende Arbeiten im Bereich der Fotografie darstellen. Fast alle Arbeiten werden hier das erste Mal gezeigt und sind zum Teil für diesen und in Auseinandersetzung mit dem Ausstellungsort entstanden.

https://www.facebook.com/events/582744131897336/

Lesung

Am Freitag begrüßen wir in der Villa von Amsberg den in Braunschweig lebenden Journalisten, Buchautor und Foodblogger Hannes Finkbeiner mit seinem Debütroman „Jogginghosen-Henry“ zur Lesung. Für eine unterhaltsame Stunde nimmt uns der Autor mit auf eine außergewöhnliche Coming-of-Age-Reise zum größten Heavy Metal-Festival Deutschlands. Beginn: 19 Uhr (Eintritt frei, Anmeldung erforderlich: (05 31) 27 359 18 oder Mail an: heinemann@die-braunschweigische.de)

https://www.facebook.com/events/521513518052992/

  • 20:00 Roter Saal: Best of Poetry Slam – Die ultimative Ossi Lesung, Eintritt 12€

Die Literatur-Aktivisten Dominik Bartels, Andre Bohnwagner und Jörg Schwedler lesen satirische Geschichten über das Leben im ehemaligen Arbeiter- und Bauernstaat. Mit einer gehörigen Portion Selbstironie verwandeln sie dabei jeden Veranstaltungs-ort in den VEB Literaturbetrieb, das Kombinat für Wortkunst oder in die LPG Satire. Sie alle kommen aus dem Osten. Und da sich die drei letzten Datschabewohner aus der Diaspora zwischen Prora und Karl-Marx-Stadt im Westen wiedertrafen, haben sie sogleich an der volkseigenen Universalwerkbank ein literarisches Programm zusammengeschraubt, das unterhaltsamer nicht sein könnte.

https://www.facebook.com/events/244713359220755/

  • 20:00 Lindenhof: Kopf & Kragen – Das große Jubiläum, Eintritt 10€

Anlässlich ihres großen Jubiläums präsentieren unsere drei Freunde eine Auswahl ihrer Texte und Kompositionen erstmalig im wunderschönen Lindenhof-Theater. Im Theater? Ja, das wird aber auch Zeit. Mit Finn Bostelmann, Marcel Pollex & Sven Waida.

https://www.facebook.com/events/614325042059641/

Konzert

Am Freitag von 20-23 Uhr gibts in der Villa Von Amsberg am Friedrich Wilhelm Platz „ART&Drinkz“. Cocktails schlürfen von der wunderbaren Vielharmonie und Soundtrack von uns.

https://www.facebook.com/events/1708641736055361/

Samstag

Theater

  • 18:00 Roter Saal: Heinrich-Sage Teil 3 – Der Schwarze Ritter oder „Barbarossas Kreuz“, Eintritt 10€

Viele Laiendarsteller aller Altersgruppen, darunter auch einige Kinder, spielen bei den verschiedenen Theaterstücken um die Heinrich-Sage mit Begeisterung mit. Das dritte Stück ist vollkommen eigenständig und knüpft an die früheren Ereignisse nur locker an.

http://braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=136558

Lesung

  • 19:00 Lord Helmchen: Karin Bottke „Begegnungen“, Eintritt frei

Lesung mit Karin Bottke im Lord Helmchen, Salon I, in Braunschweig.

http://braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=137681

Lesung / Open Air

  • 20:00 John-F.-Kennedy-Platz: Die Stadtfinder // Lichtparcours – Dominik Bartels und die Petite Crêperie bei Pess u. Puse, Eintritt frei

Ab Samstag, 25.06., präsentieren „Die Stadtfinder“ im Rahmen des Lichtparcours 2016 alle vierzehn Tage von 20-22 Uhr Kultur und Kulinarisches an der Lichtinstallation „Bei Pess u. Puse“ des Künstlers Tobias Rehberger am John-F.-Kennedy-Platz. Den Auftakt machen Poetry Slammer Dominik Bartels und die Petite Crêperie!

https://www.facebook.com/events/717747815034322/

Theater

  • 20:00 LOT-Theater: Der SCHREDDER 2016: FAMILIE | Die Gewinner des Wettbewerbs am Theaterhaus Hildesheim, Eintritt 6€

Der SCHREDDER ist ein Nachwuchstheaterformat am Theaterhaus Hildesheim. Grundprinzip ist es, ein sperriges und komplexes Thema in seine einzelnen Teile und Aspekte zu zerlegen, um es in seiner Vielseitigkeit begreifbarer zu machen und sich ihm aus verschiedenen Perspektiven anzunähern. Vier Gruppen wurden vom SCHREDDER ausgewählt, um das diesjährige Thema FAMILIE künstlerisch umzusetzen. Beim SCHREDDER Festival am 01. und 02. April feierten sie die Premieren ihrer vier Produktionen. Eine Jury kürte eine Gewinnergruppe, die ihre Produktion nun noch einmal im Theaterhaus Hildesheim und am LOT-Theater Braunschweig präsentiert.

http://www.lot-theater.de/St%C3%BCck/der-schredder-2016-familie-die-gewinner-des-wettbewerbs-am-theaterhaus-hildesheim/

Sonntag

Konzert

  • 18:00 B58: Turnstile (Support: Almost Equal), Eintritt 18€

TURNSTILE kommen am 26.06.16 zum ersten Mal nach Braunschweig! Support kommt von Almost Equal – außerdem gibt’s Stuff von Heart&Passion 🙂

https://www.facebook.com/events/932619390184478/

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelbild: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar