Der Kulturkompass fürs Wochenende 29. bis 31. Mai

Der Kulturkompass fürs Wochenende 29. bis 31. Mai

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Kindertheater

  • 09:30 Brunsviga: Theater Feuer und Flamme präsentiert „Hans im Glück“, Eintritt 9€/6 €

Theater für Kinder ab vier Jahren nach dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm.

https://www.facebook.com/events/427649784081448/

Musik

  • 20:00 B58: MELROSE, LANDMARKS, KEEP IT A SECRET, Eintritt 5€

Hochkarätiger Pop Punk aus Großbritannien: „Melrose“ und „Landmarks“ sind auf Europa-Tour. Bei ihrem Auftritt im B58 werden sie von den Braunschweiger Pop Punkern „Keep it a Secret“ unterstützt.

https://www.facebook.com/events/343674835827753/

 

Diese Abende sind ein Geheimtipp für Liebhaber der Live-Musik. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Wie immer stellen vier Künstler ihre eigenen Kompositionen vor.

https://www.facebook.com/events/896782723717421/

Seit vier Jahren ist die Rob Ryan Roadshow nun schon mit ihrer Mischung aus Country, Honky Tonk, Roadhouse Rock und Rockabilly unterwegs und hat bereits 300 Shows in ganz Europa gespielt.

https://www.facebook.com/events/841123129305890/

Samstag

Kindertheater

  • 18:00 LOT-Theater: Die besten Tage der Welt // Miniklub, Eintritt 8€/6€

Die Kinder des Miniklub haben sich mit ihren eigenen Utopien und Vorstellungen einer funktionierenden Gesellschaft auseinandergesetzt. Dabei herausgekommen ist ein selbst entwickeltes Stück, das sich thematisch an Erich Kästners „Die Konferenz der Tiere“ anlehnt.

https://www.facebook.com/events/1626863217549217/

Auch am Sonntag um 14 Uhr und Montag um 9:30 und 11:30 Uhr!

Sonstiges

  • 14:00 Roter Saal: Auftaktveranstaltung „Der graue Bus, Eintritt frei

Das mobile Denkmal für Euthanasieopfer des Nationalsozialismus steht vom 21. Mai bis 23. September in Braunschweig vor dem Schloss. Zur Auftaktveranstaltung im Roten Saal des Schlosses sprechen der Oberbürgermeister und die Sozialministerin Grußworte. Den Festvortrag hält Dr. phil. Christof Beyer, Institut für Geschichte, Ethik und Philosophie der Medizin, Hannover. Musikalisch wird die Veranstaltung umrahmt von Klezmermusik auf der Bassklarinette.

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=133325

Musik

  • 21:00 Nexus: Notgemeinschaft Peter Pan + Loser Youth + Grimnex, Eintritt 6€

Feinster deutschsprachiger Punk aus Hamburg und Braunschweig.

https://www.facebook.com/events/1428601717446835/

  • 22:00 Walhalla Skatehall: ITS ALL GOOD & BERGMANN PRES DIAMOND D X DAMION DAVIS, Eintritt 14€

Die vierteljährliche Veranstaltungsreihe, diesmal mit hochkarätigem HipHop und DJs aus New York, Berlin und Braunschweig. Dazu Bratwürtchen frisch vom Grill. Was will man mehr?

https://www.facebook.com/events/844377942302946/

Party

  • 22:00 Eulenglück: Freundschaft! mit Christough! (Jennifer Rostock) ,Eintritt 6€

Der Braunschweiger DJ Ahoiboi hat sich für diese Samstagnacht DJ Christough!, seines Zeichens Bassist der Band „Jennifer Rostock“, zur Unterstützung an die Plattenteller geholt.

https://www.facebook.com/events/111639532503054/

Sonntag

Lesung

  • 15:00 Raabe-Haus: Theodor Storm „Pole Poppenspäler“, Eintritt frei

Schauspieler Hans Jürgen Heinze liest den deutschen Klassiker.

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/index.html?mode=details&event_id=133399

Tanztheater

In der dritten Ausgabe des jungen Choreografen-Abends bekommen die Compagnie-Mitglieder wieder die Möglichkeit eigene Kurzstücke zu zeigen, um ihren ganz persönlichen Beweggründen einen Ausdruck zu verleihen. Die einzelnen Stücke spiegeln dabei auch den Zugang der Tänzerinnen und Tänzer zu ihrer Arbeit und ihr Verständnis von Tanz wider.

http://staatstheater-braunschweig.de/nc/tanz/produktion/details/beweggruende-junge-choreografen-iii/

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Titelfoto: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar