Der Kulturkompass fürs Wochenende 3. bis 5. Juli

Der Kulturkompass fürs Wochenende 3. bis 5. Juli

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Filmfest

Nur 24 Stunden. Maximal 5 Minuten. Mindestens 3 Begriffe. Nur 1 Kamera. Kein Schnitt – macht mit! Auch für alle, die keinen Film drehen möchten, bietet durchgedreht 24 ein tolles Programm: Ihr könnt es euch auf Liegestühlen bequem machen und entspannt bei einem kühlen Bier und leckerem Essen der Live-Musik von OLE HAUK und DREI TAGE WACH /// lauschen!

Eröffnung: 03. Juli, 18 Uhr – Grotrian, Braunschweig
Abgabe und Sommerparty: 04. Juli, 18 Uhr – Grotrian, Braunschweig
Screening der Filme: 05. Juli, ab 9:00 Uhr – Universum, Braunschweig
Gala und Preiskrönung: 05. Juli, 21 Uhr – C1 Cinema Braunschweig

https://www.facebook.com/events/1598763947075343/

Party

Eine der größten Outdoor-Partys Braunschweigs! Neben einem spannenden Bühnenprogramm und jeder Menge Mitmach-Aktionen erwarten euch auch wieder Livemusik sowie viele Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken.

https://www.facebook.com/events/844399102262550/

Kunst

„Wir laden Sie und Ihre Freunde zur Eröffnung der Ausstellung mit Arbeiten von Benjamin von Brescius am Freitag, dem 03. Juli 2015 um 20:00 Uhr in der Galerie auf Zeit herzlich ein.“

http://galerieaufzeit-bs.de/index/benjamin_von_brescius.htm

Konzert

  • 20:00 B58: KAMBRIUM, EREMIC, STRIPPERCAKE, Eintritt 5€

Kambrium aus Helmstedt verbinden Orchestrierung und Death Metal, verbinden klassische und moderne Musik- (und speziell Metal-)elemente und lassen dabei vor allem eines nicht außen vor: Melodie! EREMIC aus Braunschweig sind eine fünfköpfige Thrash-Metal-Band, die sind ebenfalls 2013 gegründet hat. Bei ihnen finden sich Elemente von klassischem Thrash, aber auch moderneren Core-Subgenres wieder. Als Ersatz für Motogiant springen spontan StripperCake aus Braunschweig ein!

https://www.facebook.com/events/472807696201358/

  • 21:00 Haifischbar: BLOCKFLÖTE DES TODES live, Eintritt frei

Als Blockflöte des Todes Mastermind Matthias Schrei die ersten paar Zeilen für sein inzwischen fünftes Album geschrieben hatte, sagte er zu seiner Frau: “Du, ich glaube, ich mache jetzt was mit Gehalt”. Die freute sich und fragte, was für einen Job er sich denn suchen wolle. Aber Schrei hat lieber seine Platte fertig gemacht und schon beim ersten Lied wird einem warm ums Herz. Eine butterweiche Gitarre spielt fragile Töne und die sonst so böse Blockflöte singt vom Zusammenleben mit seiner frisch geborenen Tochter. Eine Bratsche gesellt sich dazu und wird nach wenigen Takten von zwei Violinen unterstützt. “Mach was du willst, du sollst ja alles probieren – nur bitte später nicht BWL studieren.”

https://www.facebook.com/events/1147836848600997/

Samstag

Diverses

LIEBE FREUNDE, KOMMT RUM! GALERIEHERZBLUT FEIERT DRUCK.

Herzliche Einladung zum Release von „nicht schattenlos nicht weiß nicht clean nicht künstlich. galerieherzblut MMIX – MMXII“

https://www.facebook.com/events/1619431854992119/

  • ab 16:30 & Sonntag Schloss Richmond: Schloss-Spektakel, Eintritt 22€/12€ (Kinder)

Am 4. und 5. Juli 2015 lädt das Schloss-Spektakel in den Bürgerpark am Schloss Richmond in Braunschweig zum größten Kleinkunstfestival der Region ein. Auf 20 Bühnen und Spielflächen erwarten Sie über 70 verschiedene internationale Künstler, die den Park für einen Tag verzaubern. Es kann geschlendert und gepicknickt werden, für Kinder gibt es zusätzlich attraktive Angebote. Stellen Sie sich aus Jonglage, Artistik, Comedy, Pantomime und Straßentheater Ihr eigenes Programm zusammen, das zum Abschluss von einem imposanten Feuerwerk gekrönt wird.

https://www.facebook.com/SchlossSpektakelBraunschweig?ref=ts&fref=ts

Konzert

Drei coole Acts: FlyCatFly, C Sammy Str. und GLANTZ

https://www.facebook.com/events/1438390873136260/

  • 21:00 Nexus: NOIR REVA (Post-Rock) + SUPERCOMFORTABLE (Post-Funk) + COLORED MOTH (Post-Rock/Postcore)

Die Koblenzer von NOIR REVA bringen entspannten Post-Rock mit. Nicht zu wild, nicht zu ruhig genau das was man an einen warmen Sommerabend hören will. Ebenfalls entspannte Mukke machen die drei Berliner von SUPERCOMFORTABLE. Ruhiger Post-Rock trifft auf flotten Funk. Man ist geneigt zu tanzen. Ebenfalls aus Berlin stammend sorgen die drei Jungs für einen musikalischen Kontrast. Zum Abschluss des Abends kann man sich zu einer experimentellen Mischung aus Post-Rock und Post-Hardcore nochmal verausgaben.

https://www.facebook.com/events/369394229935110/

Party

„Sommerpause? Könnte traumatische Erinnerungen nach sich ziehen… Darum laden wir zum Sommernachtstrauma. Findet euch ein zum Tanz und verlebt eine schwindelige Nacht mit einer exquisiten Auswahl Berliner Künstler.“

LINE UP:
Wolfgang Lohr – Live! (Ton Liebt Klang, Ostfunk, Zuckerton / Berlin)
Iza Minelli (Schiffbruch / Berlin)
Nico Nicson (Schiffbruch / Berlin)
Benny The Kid ( Stress To Impress, Fluid Chamber)
Dry Jones (Bunker Funk)

https://www.facebook.com/events/1419918411666441/

Sonntag

Diverses

„Unser Longboard Event geht in die dritte Runde und vieles ist neu. Dieses Jahr Treffen wir uns wieder vor boardjunkies und Starten eine gemeinsame Rollung durch die schöne Stadt Braunschweig. Unterwegs werdet Ihr die Möglichkeit haben an verschiedenen Stationen Euer Können unter Beweis zu stellen, oder auszubauen. Nach der Devise jeder kann, keiner muss!“ Start: 10:30Uhr. Ziel: Prinzenpark.

https://www.facebook.com/events/364467387084369/

Matinee

  • 11:00 Figurentheater Fadenschein: „Sag mal, geht’s noch? – Die Berliner Stadtmusikanten Teil II“, Eintritt 16€/erm. 12€

Neues aus dem Altersheim: Zwei Schafe wollen im Altersheim „Zum Sonnenschein“ grasen! Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz sind gar nicht erfreut darüber. Verwicklungen, ein Jahrhundertraub, neue Freundschaften oder Feindschaften, Liebschaften, und vielleicht doch endlich eine Reise nach Berlin, alles ist möglich in dem neuen Stück. Gastspiel des
Theater auf der Zitadelle, Berlin.

http://www.fadenschein.de/sagmalgehtsnoch.htm

Für Erwachsene und Jugendliche. Auch Freitag und Samstag um 20:00 Uhr!

Blues Frühschoppen

Lattenhagen wurde im Sommer 2014 neu gegründet und besteht aus erfahrenen Musikern, die auf eine lange Zusammenarbeit in der Band „Blues Connection“ zurückblicken.

http://www.kulturunterglas.de/konzerte.html

Flohmarkt

„Liebe Freunde des gepflegten Flowmarkts, am 05.07. habt ihr wieder die Möglichkeit, alles zu verkaufen, was das Herz begehrt. Eine Anmeldung wird nicht benötigt. Kommt einfach vorbei und baut euren Stand auf. Ein Getränkeverkauf zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal findet ebenfalls statt. Nur falls ihr Essen verkaufen wollt, meldet euch vorher bei uns unter asta@hbk-bs.de, damit wir das ganze besser koordinieren können.“

https://www.facebook.com/events/735828706563689/

Alle Angaben ohne Gewähr!

Foto: “Tagesschau” von Timo Hoheisel, HBK-Ausstellung “Nachts sind alle Katzen grau“, Januar 2015. Foto: Stephen Dietl

Hinterlasse einen Kommentar