Der Kulturkompass fürs Wochenende 9. bis 11. Februar

Der Kulturkompass fürs Wochenende 9. bis 11. Februar

Unsere kulturellen Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig: Jeden Donnerstag hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag

Verschiedenes

  • 18:00 B58: Interkulturelles Wochenende, Eintritt frei

Mit dem interkulturellen Wochenende möchte das B58 über unterschiedliche Angebote möglichst viele Menschen ansprechen, sich über unterschiedliche Herkunftsländer und –kulturen zu unterhalten.

Am Freitag findet eine Auftaktveranstaltung mit einer Ausstellung des Braunschweiger Fotografen Uwe Brodmann mit dem Projekt „Migration – Integration“ statt. Im Anschluss gibt es Musik von der Band „Grup Eski Pasaj“ sowie einen Auftritt der Tanztheatergruppe AMBETgroup.

Der Samstag steht unter dem Motto „Kultur für alle“ und bietet verschiedene Workshops an. Ab 20.30 Uhr gibt es ein Konzert mit der Lindy Hop Band „Blue Moon Trio“.

Am Sonntag wird es von 14 bis 17 Uhr ein Fest der Begegnung mit verschiedenen Aktionen, die die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Kulturen zeigen geben.

https://www.facebook.com/events/426605941107162/

Konzert

  • 19:00 Veränder.Bar (WF): Dusty Darren Band Releaseparty, Eintritt 3€

Die charmanteste Rock´n´Roll-Band Wolfenbüttels will mit uns ihr neues Album feiern! Also packt die Pomade aus und rein in die Lederjacke. Wir freuen uns auf euch!

https://www.facebook.com/events/130902144381276/

Poetry Slam

  • 20:00 Roter Saal: Der Stachel im Gesäß der Bourgeoisie, Eintritt: 12€

Sie sezieren die kleinen Unwägbarkeiten des Alltags mit spitzer Feder, sie entstellen das Banal-Vertraute mit unerbittlich scharfem Blick bis zur Kenntlichkeit, sie wollen der Dorn im Gesäß der Bourgeoisie sein. Das sind Tick, Trick und Track, wie wir sie kennen und lieben.

https://www.facebook.com/events/1451790174938404/

Konzert

  • 20:00 Couch21: Marvin Schulz, Eintritt frei

Marvin ist 20 Jahre alt und macht seit acht Jahren Musik. Fünf Jahre spielt und singt er in der Band „Reanimation“, für die er auch die Songs schreibt. Sie machen Alternative-Rock mit Einflüssen aus Pop, Blues und Folk. Zu Couch21 kommt er allerdings solo. Ihr dürft euch auf eigene Songs in Singer-Songwriter-Manier freuen, begleitet mit Gitarre und Piano.

https://www.facebook.com/events/716822685186933/

Samstag

Konzert

  • 20:00 Shorty Media: Almost Equal & Abort Once Around & Humanity Dead, Eintritt: 7€

Almost Equal
Abort Once Around
Humanity Dead

https://www.facebook.com/events/135701547079944/

  • 20:00 Nexus: The Offenders + Attention Trickster

Zum Release ihres bislang siebten Albums „Heart Of Glass“ machen The Offenders wieder halt im Nexus. Schneller 2Tone-Offbeat Sound wird gepaart mit 77er Punk, Modrock und viel Amore.

Zusätzlich dabei: Attention Trickster aus Braunschweig spielen Punkrock mit Ska- und Reggaeeinflüssen und das nicht erst seit gestern. Immer mit eingängigen Hooklines sowie deutlicher Message, wie man auf ihrem aktuellen „Rooftop Demotape“ hören kann.

https://www.facebook.com/events/1916088112045267/

  • 21:30 Barnabys Blues Bar: Hannes Bauers Orchester Gnadenlos, Eintritt: 13 Euro Vorverkauf/15 Euro Abendkasse

Das „Orchester“ besteht aus drei Mann, die den Rock & Roll entweder erfunden haben, oder er ist für sie erfunden worden. Die bärenstarken deutschen Texte entspringen allesamt dem Rock & Roll-Zigeunerleben zwischen Pommesbude, Autobahn-Raststätte, Hilton-Hotel und – HAMBURG – ST. PAULI. Die Band (Gesang, Gitarre, Schlagzeug, Bass) geht tierisch ab. Ihre Stücke und Texte schreiben sie selbst, man hat es also nicht mit einer Nachspielband zu tun.

https://www.facebook.com/events/108376243178124/

Party

  • 23:00 Eulenglück: Mehr Musik Pt. II – Nice Club 2.0 w/ DeeVoe & Hands On

DJ DeeVoe & Dj Hands On

https://www.facebook.com/events/159902891464377/

Die Jungs liefern eine Mischung aus verschiedenen Genres der elektronischen Klubmusik. Von Acid -& Deep House bis hin zum Slow Techno ist alles dabei.
UND: am 10.2. feiern die Buero-DJs nicht nur ihr Wiedersehen mit dem Laut, sondern auch gleich das erste eigene Release von TOS.

https://soundcloud.com/erkannt
https://www.facebook.com/buero.neu/

https://www.facebook.com/events/141763259829983/

Sonntag

Museumsführung

Die antike Ruinenstadt Palmyra erlangte 2015 traurige Berühmtheit, als die Terrororganisation IS öffentlichkeitswirksam die 2000 Jahre alte UNESCO Weltkulturerbestätte in die Luft sprengte. Die Ausstellung geht multimedial neue Wege und bezieht die Besucher mit ein, indem sie ihnen via App eine virtuelle Tour durch Palmyra ermöglicht. Am Ende steht die Frage: soll Palmyra wieder aufgebaut werden, und wenn ja, aus welchen Gründen?

http://www.3landesmuseen.de/Braunschweigisches-Landesmuseum.183.0.html

Karneval

  • 12:40 Braunschweig Innenstadt: Schoduvel 40. Karnevalsumzug

Vier Stunden lang wird sich dann der lange Narrenlindwurm durch die Straßen schlängeln und dabei tonnenweise Schokolade und viele andere Süßigkeiten sowie Stofftiere, Bälle und Kinderspielzeug in die fröhliche Menge werfen.

https://www.facebook.com/events/689521218102096/

Alle Angaben ohne Gewähr!
Titelmotiv: B58 – Braunschweigs behänder Live-Club!