Der Kulturkompass fürs Wochenende 11. – 13. April

Der Kulturkompass fürs Wochenende 11. – 13. April

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit!

Freitag:

Kunst

  • 20:00 einRaum5-7: Vernissage „Masken“ von Denis Stuart Rose, Eintritt frei

Denis Stuart Rose, 1953 in Wiesbaden geboren, schloss 1980 das Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig bei Prof. Roland Dörfler als Meisterschüler ab. Er war Gründungsmitglied der Kunstkooperative, Geschäftsführer der Galerie KK sowie des Kunstasyl e.V. (alle Braunschweig).“

https://www.facebook.com/events/1489644081259448/

Lesung

  • 20:00 Das KULTAutorenlesung: Marc Halpuczok: Vier Fäuste sind einfach nicht zu bremsen, Eintritt 12€

Marc Halupczok erzählt die Geschichte von Bud Spencer und Terence Hill. Wie sie Anfang der 1960er Jahre erstmals zusammen vor der Kamera standen. Während Hill eher als ernstzunehmender Darsteller fungierte, war die Schauspielerei für den Olympiateilnehmer (im Schwimmen) und Lebemann Spencer anfangs eher ein Hobby. Die rechte und die linke Hand des Teufels war dann 1970 der erste gemeinsame Film, den man heutzutage mit den beiden Darstellern verbindet. 1971 folgte sehr schnell Vier Fäuste für ein Halleluja und insgesamt 16 weitere gemeinsame Filme. Halupczok weiß viele Hintergrundinformationen zu erzählen, aber auch einige Gimmicks, die während der Dreharbeiten oder im Privatleben der Beiden passierten.

https://www.facebook.com/events/686771871383685/

Film

Doku über einen außergewöhnlichen Musiker und Menschen – mit großartigen Bildern, wenigen Worten und viel Musik. Mit dabei u.a. Trey Gunn & Pat Mastelotto (King Crimson), Kronos Quartet.
Deutsche Vorpremiere!
Anschließend lässt LORBASS die Dielen im Ripitde beben und heizen mit Polka, finnischem Tango und anderen Frechheiten ein …

https://www.facebook.com/events/255042281344413/

Musik

DIE GRAVELTONES gelten derzeit als Londons heißester Insider Tipp. Mit Vergleichen ihrer Lyrics mit denen von Bob Dylan, Gitarrenriffs mit Rage Against The Machine, Vocals mit Howling Wolf und Beats mit Led Zep’s Bonham, ist es nicht verwunderlich, dass The Graveltones immer mehr Aufmerksamkeit erregen und einschlagen wie eine RocknRoll – Bombe. Ein leicht und eindeutig zu identifizierender Sound, der auch in 20 Jahren noch hier sein wird.

https://www.facebook.com/events/278368445655516/

  • 20:00 B58: Metal Over Brunswick, Eintritt 5€

Metal Over Brunswick featuring the following bands:

Dead End Future (Death/Thrash Metal, Braunschweig)

Time to Bleed (Death Metal, Braunschweig)

Voltron (DoomCoreBlutgrätsche, Berlin)

Cyphonism (Death Metal, Wolfsburg)

https://www.facebook.com/events/1447405728827653/

Ray Cooper ist ein Multiinstrumentalist, er spielt Cello, Bass, Guitarre, Mandoline, Kantele, Harmonium und Mundharmonika. Sein musikalisches Spektrum ist ähnlich umfangreich, er spielt eigenes Material, aber auchschottische Balladen, englische Liebes- oder schwedische Hochzeitslieder.

https://www.facebook.com/events/688754311182401/

  • 21:00 NexusMoth & Light presents: Rasta Knast + Grimnex + Abrup

Schwedenpunk aus Hannover/Celle

Räudiges Punkgepolter aus Braunschweig

Total verstrahlter Punk aus Göttingen

https://www.facebook.com/events/1415458145361370/

Party

Ü30 Sound jenseits des Mainstream
Braunschweigs neue und ganz andere Ü30 Party legt keinen Wert auf die üblichen Hits der Mainstream-Charts, sondern konzentriert sich musikalisch an den Nischen der unterschiedlichsten Musikrichtungen.“

https://www.facebook.com/events/721482487898620/

Du hast viel Phantasie und hörst gern wundersame Geschichten? Du glaubst an Engel, Drachen und Einhörner und hoffst, dass Dir eines Tages vielleicht einmal eine Nixe, oder eine gute Fee begegnet? Dann besuche unsere Museumsmaus Antonella und sie wird Dir all solche fabelhaften Wesen an Kunstwerken unseres Museums vorstellen.
Ihr erfahrt von ihr, woher die Fabelwesen stammen, welche Geschichten sich über sie erzählt werden und warum sie in unser Museum gekommen sind. Im Anschluss basteln wir zusammen und erwecken ein selbstgestaltetes Phantasiewesen zum Leben. – See more at: http://www.3landesmuseen.de/Eventansicht.339.0.html?&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=711&tx_cal_controller%5Byear%5D=2014&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=02&tx_cal_controller%5Bday%5D=16&cHash=56b84ea3784fbcb995dc3bc398d7d338#sthash.F5rBwbaC.dpuf

Samstag:

Lesung

  • 20:00 Das KULT: Autorenlesung: David Wonschewski: „Geliebter Schmerz“, Eintritt 12:

„Ein junger Mann entdeckt endlich das Leben, als sein geliebter Vater im Sterben liegt. Ein anderer hat die Chance, für einen einzigen Mord Millionär zu werden. Und dann ist da noch der unsichtbare Kioskbesitzer, der in der Vergangenheit wohnt und alles, vor allem sich selbst, längst verloren hat. David Wonschewski richtet in seinen Erzählungen einen Scheinwerfer auf die zuckende menschliche Psyche, aufgespießt von der Nadel einer kalten, erfolgsorientierten Gesellschaft. Seine Protagonisten drohen, im Strudel ihrer verdrehten Emotionen unterzugehen, bis sie erkennen, dass im Zulassen des Schmerzes ihre einzige Rettung liegt. Wonschewskis Kurzgeschichten sind bissig, bitterböse, zynisch. Und zugleich zum Weinen schön.“

http://daskult-theater.blogspot.de/p/spielplan.html

Theater

  • 19:30 BrunsvigaDas Sprungbrett „Comedy/Kabarett-Night“, Eintritt 15€

„Die Kreativsten Stand Up und Kabarett Künstler aus ganz Deutschland präsentieren  dieses Mal gemeinsam ihr können im großen Saal der Brunsviga in Braunschweig. Für unsere Show am 12.04.14 haben wieder 4 tolle Talente gefunden.“

https://www.facebook.com/events/601753546560623/

Musik

  • 19:00 Meier-Music-Hall: Welle:Erdball – „Tanzmusik Für Roboter“ – Tour 2014, Eintritt 20€

„Jetzt ist es ENDLICH soweit! Ein neues WELLE: ERDBALL-Album zeigt sich am Horizont – und was für eines! War das 2011er-Album ‚Der Kalte Krieg‘ in weiten Teilen eine bis dato unerfüllte Leidenschaft von Sänger Honey, ein ambitioniertes Projekt, dem er sich einfach widmen musste, so ist ‚Tanzmusik für Roboter‘ nun wieder das, was jeder will und braucht – ein WELLE: ERDBALL-Album reinsten Wassers; sieben Jahre nach dem letzten ‚echten‘ Album ‚Chaos Total‘.“

https://www.facebook.com/events/701638519879002/

„Affenartige Rock/Indie/Alternative/HipHop-Show“

https://www.facebook.com/events/712565715444775/

  • 20:00 B58: DARWIN AND THE DINOSAUR // KEEP IT A SECRET // RASCAL, Eintritt 5€

„Am 12.04.14 machen Darwin and the Dinosaur auf ihrer Euro-Tour ’14 Halt im B58 – Braunschweigs behänder Live-Club! und werden dabei von Keep it a Secret und Rascal supportet. Freut euch auf einen Abend, an dem sich Punk, Indie, Post-Rock und Hardcore die Klinke in die Hand geben und hoffentlich viel Bier und gute Laune fließt!“

https://www.facebook.com/events/418374608292929/

„AADEN ist das Bandprojekt um den deutschen Singer/Songwriter Patrick Beiling aus Mainz. Als Gitarrist und Sänger verschiedenster Bands und Musikstile kam er 2007 erstmals wieder zurück zu seinem Ursprung und veröffentlichte sein Debut Album „Stop Taking And Start Giving“ im Februar 2009.“

https://www.facebook.com/events/697141643662895/

„In mehr als 20 Jahren auf der Bühne haben sich die Musiker der renommierten Bluesband, Rockband und Bluesrockband aus Braunschweig und Salzgitter mit Cover-Songs und eigenem Material einen guten Namen in der Szene des Blues, Rock und Bluesrock erspielt. Als Live-Band bestens geeignet für Stadtfeste, Open-Air-Events, Club-Gigs, Biker-Treffen, Partys und alle Veranstaltungen, bei denen es auf die reißenden Gitarrenriffs, coolen Grooves und fesselnden Melodien der größten Rock-Hits sowie deren authentische und überzeugende Performance ankommt.“

https://www.facebook.com/events/205713916291319/

Party

  • 22:00 Gearbox: Double Shot Nighter, Eintritt 1€ inkl. Gratis-CD

DOUBLE SHOT REGGAE & SOUL CLUB – FEINSTE SCHWARZ-AMERIKANISCHE & JAMAIKANISCHE MUSIK WIE SOUL, SKA, R’n’B, REGGAE, MOD JAZZ & ROCKSTEADY PRÄSENTIERT VON DREI HOCHGRADIG ELEGANTEN MEISTERN DER PLATTENTELLER:
DJ PAMALICIOUS, DR. KILDARE & MR. SMALL“

https://www.facebook.com/events/656465747725148/

Sonntag:

Führung

„Eine Führung durch die Löwenstadt für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Gehbehinderung: Auf einer entspannten Tour durch die Innenstadt vorbei an mittelalterlichen Gebäuden und Plätzen erfahren Sie die spannenden Geschichten dahinter und müssen sich keine Gedanken um eventuelle Bodenunebenheiten machen. Die Route führt von den Stiftsherrenhäusern zum Kohlmarkt und von dort über Kattreppeln und Damm zum Schlossplatz. Dann geht es über den Platz der Deutschen Einheit zum Ruhfäutchenplatz und zum Burgplatz.“

http://www.braunschweig.de/tourismus/oeffentliche_fuehrungen/Fuehrung_E_Themenfuehrungen/ohne_Hinternisse.html

Musik

  • 17:00 B58: Born From Pain|First Blood|Desolated|Overcome|Almost Equal, Eintritt 10€

‚Heart&Passion‘ and ‚Low-Life‘ present:

– Born From Pain (NL) www.facebook.com/BornFromPainOfficial

– First Blood (US) www.facebook.com/FirstBloodRules

– Desolated (UK) www.facebook.com/desolateduk

– Overcome www.facebook.com/overcomebshc

– No Second Thought (FIN) www.facebook.com/nsth

– Almost Equal www.facebook.com/almostequalhardcore

https://www.facebook.com/events/178667575664334/

  • 19:00 Meier-Music-Hall: Seabound – „Speak in Storms“ Tour 2014, Eintritt 22€

„Nach 10 Jahren kehrt eine der beliebtesten Electro-Acts zurück in die Meier Music Hall. Mit im Gepäck haben sie ihr Neues Album Speak in Storms. (Album des Monats im ORKUS Februar 2014.)“

https://www.facebook.com/events/688999057826110/

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar