Eröffnung “Braunschweig PROJECTS 2013-2014″ an der HBK

Eröffnung “Braunschweig PROJECTS 2013-2014″ an der HBK

Gestern Abend eröffneten Prof. Wolfgang Ellenrieder (HBK) und Veronika Olbrich (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur) die Abschlussausstellung der Braunschweig PROJECTS-Stipendiaten 2013–2014. Bei der vom Land Niedersachsen in Kooperation mit der HBK initiierten internationalen Künstlerförderung zeigen ab jetzt und noch bis zum 7. November fünf Stipendiaten aus dem Bereich Bildende Kunst und drei Stipendiaten aus dem Bereich Klangkunst ihre Abschlusspräsentationen.

Adrian Aleçu (Deutschland)
Dima Hourani (Palästina)
E.S. Mayorga (Mexiko)
Kevin Schmidt (Kanada)
Ayesha Zulfiqar (Pakistan)
Mario de Vega (Mexico)
Leo Hofmann (Deutschland)
Joonas Siren (Finnland)

Weitere Informationen unter www.hbk-bs.de/aktuell/veranstaltungen/details/19356/

(Fotos: Stephen Dietl)

flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar