“maledies” von Sabrina Krökel in der galerie auf zeit

“maledies” von Sabrina Krökel in der galerie auf zeit

Am Freitagabend fand die vorerst letzte Ausstellungseröffnung in der Schlosspassage 6 statt. Denn schon bald zieht das seit mehr als 14 Jahren nomadisierend Braunschweiger Leerstände bespielende Zwischennutzungsprojekt “galerie auf zeit” in neue Räumlichkeiten weiter.

Den Abschluss des knapp zweijährigen Kunstlebensabschnitts in der Schlosspassage bildet in den kommenden drei Wochen “maledies” von Sabrina Krökel. Die HBK-Absolventin und BBK-Künstlerin entwirft mit Acryl auf Leinwand und Collagen-Techniken “Zwischenraumbilder” und “Durchblicke”: Die meist vertikalen Strukturen ihrer bunten Farbwelten vermitteln den Eindruck eines “Hindurchblickens auf…” in ständiger Bewegung und laden zum Entdecken ein.

Eine Einführung in Krökels Schaffen gab Kunstvermittlerin Pia Kranz, für musikalische Untermalung sorgte DJane Claudia “Soundschwester” Sonntag am E-Piano.

“maledies” von Sabrina Krökel
07.-28. Februar 2015
Mi.-Fr. 15-18 Uhr / Sa. 13-15 Uhr
galerie auf zeit – Schlosspassage 6, 38100 Braunschweig

Text und Fotos: Stephen Dietl

flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar