„She lost control“ von Manuela Fersen in der galerie auf zeit

„She lost control“ von Manuela Fersen in der galerie auf zeit

Die HBK-Absolventin und Meisterschülerin Manuela Fersen ist nicht zum ersten Mal in der galerie auf zeit. 2003 war sie bereits mit „klick’n’zapp“ zu Gast bei Hans Gerd Hahn, damals noch in der Kurt-Schumacher-Straße. Nach über zehn Jahren ist sie jetzt mit der Ausstellung „She lost Control“ zurück.

„Warum darf ich nur malen, was meinem Oeuvre entspricht?“, diese Frage stand am Anfang von Fersens kreativem Kontrollverlust – so schildert es Jörg Schmitz, der am vergangenen Freitag in die Ausstellung einführte. Eine Auswahl von visuellen und akustischen Antworten, die Fersen im Lauf der letzten drei Jahre auf diese Frage gefunden hat, ist noch bis zum 26. September in der galerie auf zeit ausgestellt.

Text: Jan Engelken
Fotos: Stephen Dietl

flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar