Schlagwörter Archiv: Christin Haase

„Applaus & Arbeit“ – Knud Balandis und Dagmar Hauth im Kunsthaus BBK

050

Applaus und Arbeit, Leistung und Anerkennung – beides gehört zusammen, ergänzt sich, wirkt komplementär. Genauso ist es mit den Arbeiten von BBK-Künstler Knud Balandis und Dagmar Hauth. Beide kennen sich gut, schätzen die Arbeiten des jeweils anderen, obwohl beide in sehr unterschiedlichen Bereichen der Bildenden Kunst unterwegs sind: Hauth fertigt vor allem Skulpturen und Zeichnungen, in Balandis vielfältigem künstlerischen Repertoire ... Mehr lesen »

Ausstellungseröffnung “Neu im BBK”

061

Der Bund Bildender Künstler Braunschweig wächst und gedeiht. Seit Donnerstag stellen die elf neuen BBK-Mitglieder ihre künstlerischen Positionen vor – aus Platzgründen nicht nur im Kunsthaus BBK selbst, sondern auch im Torhaus des Botanischen Gartens gegenüber. Zum zweiten Mal fand die Ausstellung “Neu im BBK” in beiden Torhäusern statt und wieder traf das Event auf große Resonanz. So herrschte bereits ... Mehr lesen »

“Fünf Frankfurters” im Kunsthaus BBK – hessische Feinkost in Braunschweig

051b

Aus dem Kunsthaus BBK in der Humboldtstraße 34 gibt es zu Beginn des Jahres gleich drei Neuigkeiten zu vermelden: Am vergangenen Donnerstag fand die Vernissage zur neuen Ausstellung “Fünf Frankfurters” statt, in der sich fünf Mitglieder des Bundes Bildender Künstler Frankfurt/Main bis zum ersten März in der Braunschweiger Schwester-Einrichtung präsentieren. Es wird aber nicht nur bei diesem singulären Event bleiben. ... Mehr lesen »