Schlagwörter Archiv: Christin von Behrbalk

Deutsch-israelischer Künstleraustausch: Willkommen in Braunschweig!

157

(English version below) Im Rahmen des Künstleraustauschs der Partnerstädte Braunschweig und Kiryat Tivon besuchte die israelische Künstlerin Ruth Schetzman gemeinsam mit ihrem Ehemann Shmuel im November die Löwenstadt. Wir begleiteten das Ehepaar Schetzman zusammen mit Künstler und Podcaster Sascha Dettbarn bei einer kleinen Stadtführung, die von der Braunschweiger Künstlerin Christin von Behrbalk betreut wurde. Von Behrbalk selbst besuchte im März ... Mehr lesen »

Neue Kunstlocation in Wolfenbüttel: Nina Heptner über “KUNST IM KOMM”

PENG TITEL2

Als Citymanagerin der Stadt Wolfenbüttel war Nina Heptner u.a. für den Publikumserfolg „ARTGESCHOSS“ verantwortlich. Nach ihrem Abschied aus der Stadtverwaltung hat sie die Gründung des KOMMkultur e.V. initiiert und mit dem Verein ein weiteres unkonventionelles Kunstprojekt auf den Weg gebracht: die Ausstellung „peng“ feiert am kommenden Freitag Eröffnung im Wolfenbütteler KOMM, dem ehemaligen Asse Sport Center. Neben bekannten Künstlern aus ... Mehr lesen »

Deutsch-israelischer Künstleraustausch: Christin von Behrbalk in Kiryat Tivon

israel 2015 10

Im März 2015 hat die Braunschweiger BBK-Künstlerin Christin von Behrbalk an einem deutsch-israelischen Künstleraustauschprogramm zwischen den Partnerstädten Braunschweig und Kiryat Tivon teilgenommen. Von den dazugehörigen neun Tagen in Israel zeigt Sie bei uns nun exklusiv eine kleine Auswahl Ihrer Impressionen. Christin von Behrbalk / Fotografie & Kunst www.von-behrbalk.com Mehr lesen »

Video: Die Stadtfinder – Folge II

stadtfindervid

Hier nun die zweite Folge der Stadtfinder in Bild und Ton! Wir bedanken uns bei allen Künstlern, Sponsoren und Helfern! Und natürlich bei den rund 300 Gästen, die uns erneut – ohne zu wissen, was sie erwartet – vertraut und so den Abend überhaupt erst möglich gemacht haben. Vielen Dank im Namen des gesamten Stadtfinder-Teams und bis zur nächsten Folge! ... Mehr lesen »

“Neu ist für uns schon Tradition” – Die Frischzellenkur des BBK geht weiter

099

Im Torhaus des BBK Braunschweig in der Humboldtstraße 34 sowie im gegenüberliegenden Torhaus am Botanischen Garten präsentieren sich unter dem Titel “Neu im BBK” bis zum 9. November neun Nachwuchskünstler aus den Reihen des Vereins der Öffentlichkeit. “Neu im BBK ist schon eine Ausstellungstradition bei uns”, so BBK-Vorstand Michael Ewen in seinem Grußwort an das zahlreich erschienene Publikum der Vernissage ... Mehr lesen »