Schlagwörter Archiv: Festiv

Musikalische Impulse für Braunschweig

FESTIV_5_Plakat3

Das Indie und Electronic FESTIV wird ein halbes Jahrzehnt alt! Am 9. Dezember feiert das Indie und Electronic FESTIV sein fünfjähriges Bestehen. Mit poppig-dunkler Elektronik-Musik wird das Braunschweiger LOT-Theater ab 20:00 in ein “All You Can Eat”-Buffet für Liebhaber sphärisch-tanzbarer Kost verwandelt. Mit dabei sind ANA ANA und YMAY sowie GLANTZ als Gastgeber, die den Abend mit elektronischer Musik aus ... Mehr lesen »

Festiv 2016: Chiropraktik für den Geist

14380119_607741519408675_7322928727813304879_o

Als “psychedelic edition” geht das Festiv Indie und Elektronic Festival am 29. Oktober 2016 im LOT-Theater in die vierte Runde. Trancig-psychedelische Beats bis hin zu entspannten Rhythmen verleiten in gewohnt angenehmer Atmosphäre dazu, den Geist zu öffnen – oder je nach Wunsch, die Korken eurer Psyche im Rausch der Musik knallen zu lassen. Wer sich im Rahmen einer chilligen Session ... Mehr lesen »

Das 3. Indie- und Electronic FESTIV leidet unter schwachem Besuch

2015_Festiv-8860

“Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin!” Das war so eine schöne friedensbewegte Redensart. Was aber, wenn man sagt: “Stell dir vor, es ist ein Festival und keiner geht hin!” Tödlich für ein Festival, oder? Nun könnte man sich das ja wünschen, wenn es ein schlechtes wäre. Aber das 3. Indie & Electronic FESTIV zu in der ... Mehr lesen »

3. Indie & Electronic FESTIV kompakt am 18. Juli in der Kunstmühle Braunschweig

Festiv Logo

Die Fortsetzung des Indie & Electronic FESTIV geht kompakt, überdacht und unter freiem Himmel in die dritte Runde. In der Kunstmühle Braunschweig, Hannoversche Str. 69, wird am Samstag, 18. Juli 2015 ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) erneut die Vielfalt der beiden Stilrichtungen präsentiert und gleichzeitig die Entwicklung in den Bereichen aufgezeigt. Das aus Braunschweig stammende KRÜGERGLANTZQUARTETT zeigt mit “Große ... Mehr lesen »

FESTIV 2014 im LOT-Theater

011

Das Festiv – Indie und Electronic Festival BS am gestrigen Samstagabend war ein voller Erfolg: Die fünf großartigen Live Acts GLANTZ, BLACKHOLE-FACTORY, CORTEZ, MORPHOSE und SYMBIZ rockten das prall gefüllte LOT-Theater bis spät in die Nacht. Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe! Mehr Infos unter: http://www.festiv.de/ Fotos: Roberta Bergmann und Stephen Dietl Mehr lesen »

Im Doppelschlag Richtung Wochenende – und zum FESTIV!

IMG_0864

Das FESTIV am kommenden Samstag im LOT-Theater rückt immer näher, daher stellen wir euch heute im letzten Teil unserer Serie den Top Act Symbiz und den Überraschungsgast Blackhole-Factory in einem Doppelschlag vor. Symbiz: “Future Dancehall” at its best! Beeinflusst durch Reggae & HipHop und durchzogen von Dubstep, entwickelte das deutsch-koreanische Produzenten-Duo (Buddysim & ChrisImbiss) sowie innovativer GlobalBass Live-Act seinen Sound ... Mehr lesen »

Musik, Methode, Morphose

morph1

Morphose lebt von den Zwischentönen, von dem, was angedeutet bleiben will. Wenn es im Leben um Möglichkeiten geht, feiern eben diese sich hier. Unmissverständliche Klänge zwingen das Bekannte im Unbekannten zu baden, sich damit zu waschen. Wir erkennen Strukturen, verstehen die Anspielungen, und wir sind dennoch schockiert, wenn sie abrupt enden, beginnen, oder sich auflösen wollen. Die konsequente Verneinung in ... Mehr lesen »

Cortez: Bombenentschärfung beim Festiv

Corti

Das große Indie & Electronic Festiv, das am 1. November 2014 ab 19 Uhr im LOT-Theater stattfindet, rückt in greifbare Nähe. Um den Neugierigen unter euch vorab einen kleinen Einblick zu gewähren, stellen wir die teilnehmenden Bands ab jetzt im Wochentakt einzeln vor. Und wir beginnen mit “Cortez”. “Cortez”? Genau, “Cortez”! CORTEZ ist das Solo-Projekt von Ricardo Cortez. Seit seinen ... Mehr lesen »

Glantz und Gloria: Die Braunschweiger Kulturnacht im LOT

glantz_kulturnacht2

Bereits zum vierten Mal lockte das LOT-Theater zahlreiche Gäste im Rahmen der Braunschweiger Kulturnacht mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm an. In gemütlicher Hinterhof-Atmosphäre und gut versorgt mit Essen und Trinken läutete die Schülerband “Volume Ten” der Städtischen Musikschule bereits um 19:00 Uhr das musikalische Programm des Abends, zu dem gefühlt ganz Braunschweig erschienen war, mit Rock-Covern von den Red Hot Chili ... Mehr lesen »