Schlagwörter Archiv: LOT-Theater

Cortez: Bombenentschärfung beim Festiv

Das große Indie & Electronic Festiv, das am 1. November 2014 ab 19 Uhr im LOT-Theater stattfindet, rückt in greifbare Nähe. Um den Neugierigen unter euch vorab einen kleinen Einblick zu gewähren, stellen wir die teilnehmenden Bands ab jetzt im Wochentakt einzeln vor. Und wir beginnen mit „Cortez“. „Cortez“? Genau, „Cortez“! CORTEZ ist das Solo-Projekt von Ricardo Cortez. Seit seinen ... Mehr lesen »

Chalaba – Das Joachim Kühn-Trio interpretiert die Tradition neu

„Es freut mich wirklich sehr, hier in Braunschweig zu sein! Braunschweig forever!“ Wer kennt sie nicht, diese Redewendungen von Künstlern. Captatio benevolentiae, ein altes Stilmittel der klassischen Rhetorik. Die Leute für sich gewinnen, bevor es zur Sache geht. In unserem Falle aber steckt mehr dahinter. Joachim Kühn, unbestritten der große deutsche Jazzpianist, geizte nicht mit Komplimenten in Bezug auf Braunschweig ... Mehr lesen »

Glantz und Gloria: Die Braunschweiger Kulturnacht im LOT

Bereits zum vierten Mal lockte das LOT-Theater zahlreiche Gäste im Rahmen der Braunschweiger Kulturnacht mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm an. In gemütlicher Hinterhof-Atmosphäre und gut versorgt mit Essen und Trinken läutete die Schülerband „Volume Ten“ der Städtischen Musikschule bereits um 19:00 Uhr das musikalische Programm des Abends, zu dem gefühlt ganz Braunschweig erschienen war, mit Rock-Covern von den Red Hot Chili ... Mehr lesen »

Die Bekloppten waren wieder los, oder: Jour Fixe 13 im LOT

Affen, Schweine, Europa, Nazis und die neusten Homeshopping-Artikel zur Steigerung von Schönheit und Wohlbefinden – Beim 13ten Jour Fixe im LOT-Theater stellten Studierende der HBK unter Beweis, dass performative Kunst und Bildung anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sein können. Als Außenstehender begegnet man Veranstaltungen von Studierenden der HBK in der Regel mit einer gewissen Skepsis. Denn nicht selten beschleicht einen angesichts ... Mehr lesen »

Jour Fixe 12: Performative Kunst im LOT-Theater

Der Autor weiß gerade nicht, wieviele Menschen ins LOT-Theater passen – auf jeden Fall nicht mehr, als am 7. November 2013 um 19 Uhr auf Rängen, Treppen und Bühnenboden Platz finden. Am Ende muss wohl trotzdem niemand draußen bleiben; ein Ergebnis konsequenter und erfolgreicher „Nachverdichtung“, wie man im Städtebau sagt. Logik, Kausalität, inhaltliche Konsistenz: Wie schnöde klingen diese Kriterien, wenn ... Mehr lesen »

Der Kulturkompass fürs Wochenende 18.-20. Oktober

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in Braunschweig – hochgradig selektiv, subjektiv und ohne jegliche Gewähr auf Vollständigkeit! Freitag: Musik 19:30 im B58: HELL:ON, SINFUL, CRAVING „An diesem Abend präsentiert der hotel666 Metalclub e.V. ein internationales Ballerfeuerwerk im B58. HELL:ON aus Ungarn und SINFUL aus Russland sind zusammen mit CRAVING aus Oldenburg auf der HELL REVISITED EUROPEAN TOUR 2013 unterwegs!“ Eintritt: 8 ... Mehr lesen »

Wechselblick Festival

Zur Eröffnung des Theaterpädagogischen Zentrums für Braunschweig und die Region veranstalten das LOT-Theater und die Evangelische Stiftung Neuerkerode vom 16.08. bis zum 07.09. in Braunschweig das Wechselblick Festival. Im LOT-Theater und der Steinstraße päsentieren professionelle Gruppen von SchauspielerInnen und PerformerInnen mit Behinderungen aktuelle Produktionen und Projekte aus dem In- und Ausland. Vorträge, Lesungen und Workshops runden das Programm ab und ... Mehr lesen »