Schlagwörter Archiv: Michael Nitsche

Jenseits von Reden: Folge 34 – Michael Nitsche

jvr34_1

Standard Podcast [ 1:19:23 | 72.68 MB ] Jetzt abspielen | Play in Popup | Download (124) Michael Nitsche Kunst Sascha Dettbarn Kunst, Musik und you can’t fool owls _____________ Verbundenheit das Ganze und seine Teile Demut Zynismus und die Verlockung des Abgrunds das Warum macht das Was erträglich spielen gehen der Kriechstrom der Aggression seine Tierheit umarmen und ihr ein ... Mehr lesen »

Kreativ Kraft schöpfen und dazu eine Menge Druck – Stipendiatenausstellung im Allgemeinen Konsumverein

056

Kreativ Kraft schöpfen und dazu eine Menge Druck – kann diese Mischung zu künstlerischem Erfolg führen? Tut man Künstlern damit etwas Gutes? Im Fall der beiden Stipendien „Idee“ und „Abdruck“ ganz sicher, denn genau darum geht es der Braunschweigischen Stiftung, dem Initiator der Stipendienprogramme. Mit Druck ist auch mitnichten Leistungsdruck gemeint. Gemeint ist das Werkstipendium „Abdruck“, mit dem gezielt Künstler ... Mehr lesen »

plakativ – find ich gut!

IMG_4850

Zuerst ist man fasziniert vom Gesamtbild. Dann treten aus der Masse allmählich Einzelheiten hervor: Dicke gelbe Zitrone neben Strichmännchen. Idyllische Landschaft mit Quadratraster neben dem einsamen Wort “Ach”. Künstler im Atelier neben Dalmatinerpunkten. Zerknittertes Stück Papier neben Monster aus Stoff. Malerei neben Foto neben Grafik neben Collage neben Comic neben Schrift: “ich hätt so gern ein würde und wär so ... Mehr lesen »

Fahrenheit 199 – Michael Nitsche in der Galerie einRaum5-7

078

199° Fahrenheit ist nicht die Selbstentzündungstemperatur von Papier, das wissen wir unter anderem von Ray Bradbury. 199° F oder 93° C ist die Schmelztemperatur des Spezialparaffins, das Künstler Michael Nitsche für seine Plastiken verwendet. Auf ihre ganz eigene Art und Weise wirken sie im Übrigen ähnlich bizarr und befremdlich wie Bradburys Dystopie Fahrenheit 451 – aber das nur nebenbei, denn ... Mehr lesen »