Schlagwörter Archiv: Musik

Sängerin Line Bøgh im Interview – Am 14. live in Braunschweig!

Am 14. Oktober ist Line Bøgh zu Gast in der DRK-KaufBar. Die Spezialität der 30-jährigen Singer-Songwriterin aus Kopenhagen: „Poesie-Pop“ (Intro) mit Einflüssen aus Indie- und Folk-Rock. Lines erste Single „Lily Avenue“ lief in Dänemark im Radio, die zweite wurde in der dänischen Version von „The X-factor“ gefeatured. In diesem Jahr erschien ihr erstes Album in Deutschland, das nächste steht bereits ... Mehr lesen »

Pretty Lightning im Band-Interview – und am 25. April im KAWA!

Früher stand „Kawa“ für schnelle grüne Motorräder aus Japan. Dicker Hubraum, dicker Sound, dicke Hose: So war das damals. Guter Sound liegt zum Glück immer noch im Trend, und daher widmet sich das Braunschweiger KAWA am kommenden Montag mal wieder der feinen musikalischen Unterhaltung. Die Gäste Pretty Lightning halten nichts von PS-Geprotze, ihnen reichen zwei Handvoll Pferdestärken, um Spaß zu ... Mehr lesen »

Großes Benefizkonzert in Gifhorn – Erlös geht an kranke und benachteiligte Kinder

Die Veranstaltung ist allerdings alles andere als „Kinderkram“: ein ausgewachsenes Programm aus regionalen Musicacts und Unterhaltung wartet am 19. Juli ab 12:30 Uhr auf die großen und kleinen Gäste. Der gesamte Eintrittserlös – Besucher zahlen 5 Euro pro Person, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt – geht jeweils zur Hälfte an die Aktion „Helfen vor Ort“ und die „IG ... Mehr lesen »

SoWiSo Open Air 2015: Braunschweigs junges Campus-Festival geht in die zweite Runde

Am kommenden Samstag findet zum zweiten Mal das SoWiSo Open Air 2015 am Campus Nord der TU Braunschweig statt. Schon die Premiere im letzten Jahr war ein voller Erfolg, jetzt gibt es die Fortsetzung. Was die Besucher von 16 Uhr bis 22 Uhr erwartet? Wieder eine exzellente Auswahl regionaler Music Acts auf der Bühne, kurz: phonetisch-instrumentales Frischluftvergnügen vom Feinsten. Bafög ... Mehr lesen »

Die Peiner Indie-Band „Schrottgrenze“ überzeugt mit Werkschau

Das Best-Of-Album „Fotolabor 1995-2015“ und die bevorstehenden Konzerte sind musikalische Highlights dieses Jahres! Jeder tut es irgendwann: die alten Fotoalben wälzen und in Erinnerungen der Jugend schwelgen. Manche werden sentimental, viele freuen sich über die schönen Erinnerungen und wiederum andere nehmen es zum Anlass, wieder daran anzuknüpfen. Zu letzteren gehört die aus Peine stammende und jetzt in Hamburg ansässige Band ... Mehr lesen »

Sören und Nils Koopmann sorgen für frischen Wind in der Musikszene

Für den frischen Wind sorgen die beiden Geschwister und Konzertveranstalter allerdings auf musikalisch ganz unterschiedliche Weise: Metal-Punk Nils entfacht gerne mal einen mittelschweren Orkan im Nexus, Indie-Rocker Sören lässt lieber die melodisch-leichte Brise durch das unabhängige soziokulturelle Zentrum im westlichen Ringgebiet wehen. Deshalb veranstaltet auch jeder seine eigenen Gigs: Sören zusammen mit seiner Freundin Vera unter dem Namen „Black Lodge ... Mehr lesen »

„Herr Groß, Sie leben noch?!“ – Peter Groß von „Deep del Sol“ im Interview

Am 30. August um 10:00 Uhr startet „Deep del Sol Part 5 – Sommer Abschluss„. Das „Freundschaftsfest der elektronischen Musik“ findet hinter dem Busdepot am Güterbahnhof auf dem Gelände des alten Ausbesserungswerks statt. Hinter der kostenfreien House-Party steckt der Braunschweiger Peter Groß. „Herr Groß, Sie leben noch?!“ – sein Arzt konnte es kaum glauben, Peter Groß nach seiner schweren Krebserkrankung ... Mehr lesen »

Kann man zu „Beatsteaks“ ruhig sitzen bleiben?

Das neue Album der Berliner Punkrockband trägt den Bandnamen. Ein einsamer, etwas verwahrloster und ernst drein blickender Typ geht mit seiner Lieblingsscheibe im transportablen CD-Player (!) und Kopfhörern in den Ohren durch verödete Straßen eines Vorortes, erreicht dabei eine mäßig besuchte Kneipe mit Diskofläche und gibt dem DJ besagte Lieblings-CD in die Hand – mit der eindeutigen Intention, diese auch ... Mehr lesen »

SoWiso Open Air 2014 – Auftakt zu einem neuen Musik-Highlight in Braunschweig?

Es ist gar nicht einfach, Maresa Kasten kurz nach dem gestrigen SoWiso Open Air 2014 am Campus Nord der TU Braunschweig zu erwischen. Der Orga-Stress hat längst noch kein Ende, und zwischendurch werden diverse Glückwünsche zum gelungenen Event entgegengenommen. Lob kommt sowohl von TU-Youngstern wie auch von gestandenen ISW-Veteranen: Das hatte in dieser Form und an diesem Ort noch keiner ... Mehr lesen »

Verkündet die frohe Botschaft: „Spread Music“!

Im Rahmen der „Kluge-Köpfe-Dialoge“ ist bisher vor allem eines deutlich geworden: In Braunschweig mangelt es weniger an kultureller Produktivität und Kreativität, als vielmehr an einer effektiven Kulturvermittlung. Der KufA e.V. hat zuletzt einen ersten, viel versprechenden Versuch unternommen, den Kontakt zwischen Kulturschaffenden und Kulturinteressierten über eine themenspezifische Linkliste zu erleichtern. Bezogen auf die lokale und regionale Musikszene verfolgt das Projekt ... Mehr lesen »