Schlagwörter Archiv: Post Pop Depression

Iggy Pop: Der Altmeister des Punkrock in der “Post Pop Depression”

Vor 40 Jahren erschien mit „Metallic KO“ die letzte halboffizielle Veröffentlichung von Iggy and the Stooges vor ihrer Auflösung. Die Scheibe ist eine Ansammlung von rauen, bisher in dieser Form unveröffentlichten Klassikern der amerikanischen Punkrockpioniere. Dazu ist es noch live eingespielt. So ist der Eröffnungsklassiker „Raw Power“ stilgebend für den Sound dieser Zeit. Mr. James Newell Osterberg Jr., alias Iggy ... Mehr lesen »